COVID-19: Current situation
World » Germany » Alpen » Karwendel

Karwendel » Hikes


Order by:


9:00↑2700 m↓2700 m   T6- II F  
8 Aug 18
Karwendelhauptkamm - Breitgrießkarspitze, Große Seekarspitze, Marxenkarspitze, Ödkarspitzen
Gigantische Tour im Herzen des Karwendels: Weite, Stille, Einsamkeit und eine wunderschöne Mondlandschsaft. Auf den Gipfeln habe ich niemanden getroffen, lediglich auf dem Toni-Gaugg-Höhenweg waren einige Wanderer unterwegs. Da die Tour bis zur Breitgrießkarspitze hier schon beschrieben worden ist...
Published by stefanl78 10 August 2018, 17h28 (Photos:9)
↑1100 m↓1100 m   T5- I  
29 Jul 18
Almsommer im schönen Vorkarwendel: das Grasköpfl (1753 m) mit allem Drum und Dran...
Das sommerliche Vorkarwendel besticht vor allem durch Vielfalt: Vielfalt der Blumen, Wiesen, Felsen und Schrofen sowie der Ausblicke auf Seen, Almen und Gipfel. Auch das gute, alte Grasköpfl (1753 m) blieb diesem Leitmotiv mit gleich drei gänzlich verschiedenen Gipfelpunkten treu und weiter unten kamen heute noch weitere Gipfel...
Published by Vielhygler 13 August 2018, 23h36 (Photos:54)
↑1350 m↓1350 m   T3 PD  
30 Jun 18
Auf den Spuren des Königs - Schöttelkarspitze im Karwendel
Die Tour auf die Schöttelkarspitze war schon für König Ludwig II. interessant, hat er doch, um ihren Gipfel erreichen zu können, einen Reitweg errichten lassen. So konnte er bequem zu Pferde von den Soiernhäusern nach oben reiten und am Pavillon, der im 20. Jahrhundert leider abgebrannt ist, seinen Tee einnehmen. Insgesamt...
Published by Erdinger 30 June 2018, 22h57 (Photos:22)
↑566 m↓566 m   T2  
28 May 18
Rißer Hochkopf - 1348 m
Bei schönem Wetter ins Vorkarwendel. In aller Früh kaum Verkehr. Ich parkte beim Gasthof Vorderriß; laut meiner Karte beträgt seine Höhe 782 m. Gut dreissig Meter nach der Mautstelle zweigt ein kleiner Steig nach rechts ab. In zahllosen Kehren, aber in angenehmer Steigung geht es den steilen Hang zum Rißsattel hinauf. Viele...
Published by Woife 30 May 2018, 05h22 (Photos:21)
9:30↑1500 m↓1500 m   T3  
21 Apr 18
Reißende Lahnspitze (2209m) - Frühjahrsrundtour in der Soierngruppe
Die Reißende Lahnspitze ist ein leicht erreichbarer Gipfel, auch der bedrohliche Name vermag es nicht dies zu ändern. Abseits der kalten Jahreszeit wird dieser sogar öfter besucht, die höhere Soiernspitze ist dann das eigentliche Ziel. Bei noch vorhandener Schneelage spielt dieser Berg dennoch seine Trümpfe aus, dann nämlich...
Published by Daniel87 8 May 2018, 23h30 (Photos:29)
7:00↑1300 m   T4- I  
22 Jul 17
Rappenspitze (2223m) - anregende Überschreitung via Lunstkopf
Bei doch ziemlich instabilen Verhältnissen nehmen wir uns diese nette Runde in der Rauhen-Knöll-Verzweigung vor, wie sie so auch schon vom maxl beschrieben wurde. Los gehts also an der recht mondänen Gramaialm (u.a. Saunalandschaft) ein Stück Richtung der Lamsenjochhütte, wo doch einiges an Volk unterwegs ist. Das ändert...
Published by sven86 11 August 2017, 19h57 (Photos:24)
5:30↑1150 m↓1150 m   T4- I  
11 Jun 17
Montscheinspitze (2106 m) - patched
Bei Software ist's an der Tagesordnung, bei Bergen gibt's nun auch Sicherheitsupdates, namentlich an der Montscheinspitze. Und wie beim Redmonder Beinahe-Monopolisten fragt man sich:Braucht'sdas oder geht's jetzthaltnoch langsamer? Meine Runde führt vom Gerntal Parkplatz zum Schleimsattel, dann auf bezeichnetem Weg zur...
Published by Max 14 June 2017, 21h56 (Photos:64 | Comments:2)
8:00↑1300 m↓1300 m   T3  
27 May 17
Delpssee, Stierjoch und Torjoch: Lange aussichtsreiche Tour im Vorkarwendel
Nicht weit vom Schafreuter findet man diese schöne und wenig überlaufene, aber landschaftlich großartige Tour Vom Parkplatz am Kohlstattl kurz nach Fall geht es auf dem breiten Forstweg Richtung Südwesten um den Roßkopf und dann ins Krottenbachtal. Nach einem kurzen Abstieg wird der Weg schmaler und windet sich sehr schön...
Published by Luidger 30 May 2017, 22h10 (Photos:43 | Geodata:1)
5:30↑1000 m↓1000 m   T3+  
21 May 17
Ein Abend am Hohen Grasberg
Er scheint nach wie vor so etwas wie ein Geheimtipp zu sein, dem die Flut an Internetberichten doch tatsächlich nichts anhaben hat können - trotz leichter Erreichbarkeit und wundervoller Ausblicke steigen auf den Hohen Grasberg, einem nördlichen Ausläufer der Soierngruppe, keinesfalls Heerscharen berghungriger Touristen....
Published by maxl 4 June 2017, 17h29 (Photos:27)
↑900 m↓900 m   T2  
3 Jan 17
Lärchkogel
Da uns das Winterradeln viel Spass macht, diesmal von Fall ins Dürrachtal. Wir entscheiden uns für die Lärchkogelalmen. Dort wo die Straße die Dürrach überquert, ist es immer recht eisig, gut aufpassen! Danach geht's recht ordentlich zum Niederleger hoch. Zugegeben: Bei der Schneeauflage mit normalem MTB wohl kein Genuss,...
Published by WernerG 7 January 2017, 20h12 (Photos:10)