COVID-19: Current situation
World » Austria

Austria


Order by:


3 days ↑2600 m↓2600 m   D-  
 
Grosser Geiger / Rostocker Eck
Das Virgental in Osttirol bis zum Ende und hinauf zur Essener-Rostocker-Hütte, die als Ausgangspunkt für eine Vielzahl von Skitourenperfekt ist. Infos unter http://www.essener-rostockerhuette.at/index.php?option=com_frontpage&Itemid=35&kategorie=home Anforderungen: Skihochtour über spaltige Gletscher auf...
Published by Chris 27 May 2006, 20h14 (Photos:13)
   PD II  
 
Unterwegs auf dem Panargenkamm von der Seespitze zur Alplesspitze (Lasöhrlinggruppe)
Im Sommer 1996 stieg ich auf einem Steig über die Seespitzhütte und vorbei am Oberseitsee auf die Seespitze, einen Dreitausender der Lasörlinggruppe. Ich beging anschließend noch den nach NW verlaufenden langen Grat mit wenig schwierigen Kletterstellen bis zur Alplesspitze. Eine ca. 5m hohe senkrechte Felswand war die...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 10 April 2014, 19h24
   T3 I  
 
Im Februar bei Föhnsturm auf Bergkämmen über 10 Gipfel
Im Februar 2008 machte ich von Matrei aus eine Bergkammtour in den Tuxer Alpen über 10 Gipfel. Es herrschte ein Föhnsturm. Die Stärke des Windes wechselte unterwegs von Ort zu Ort. Es gab Windböen von mehr als 90km/h. Ich benutzte Schneeschuhe bis zum Mislkopf. Den weiteren Grat, auf dem ein markierter Steig verläuft,...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 6 February 2014, 08h20
   T3 I  
 
Vom Navistal nach Wattens
2008 fuhr ich an einem mir nicht mehr bekannten Tag mit dem Bus nach Navis. Ich hatte eine sehr lange Gratwanderung vor. Zunächst wanderte ich auf einem Fahrweg talaufwärts, dann stieg ich auf einem Steig über die Südseite der Naviser Sonnenspitze auf ihren Gipfel. Von dort folgte ich dem Grat in nördliche Richtung zur...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 6 February 2014, 11h13
    
 
Tour von Navis über mehrere Gipfel
Im Frühjahr 2008 fuhr ich mit dem Bus von Steinach am Brenner, wo ich mich für 2 Monate eingemietet hatte, nach Navis. Von dort stieg ich zuerst auf den Südlichen Schober, von dem auf meiner Karte keine Höhenangabe vorliegt. Er ist in etwas so hoch wie der Nördliche Schober. Ich stieg von ihm zur Scharte zwischen beiden...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 6 February 2014, 11h44
    
 
Lange Kammbegehung von der Lizumer Hütte nach Wattenberg
2008 machte ich von der Lizumer Hütte aus eine lange Kammbegehung. Über unschwieriges Gelände wanderte ich nach Norden über Graue Wand, Torspitze, Eiskarspitze, Hippoldspitze, Krovenzspitze, Hirzer, Sagspitze, Poferer Jöchl zur Roten Wand. Vom letzten Gipfel, dem Nordgipfel der Roten Wand stieg ich nach Wattenberg ab.
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 6 February 2014, 12h06
   T3  
 
Hufeisentour bei Hintertux
Im Jahr 2008 machte ich eine Tour über mehrere Gipfel auf beiden Seiten eines Tales nahe Hintertux. Meiner Erinnerung nach war keine nennenswerte Kletterei zu bewältigen.
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 6 February 2014, 12h21
    
 
Auf die höchsten Gipfel der Kitzbühler Alpen
An einem Oktobertag in den Neunziger Jahren - es hatte einige cm Schnee - stieg ich über die Karspitze auf die (mit Ausnahme des Torhelms) höchsten Gipfel der Kitzbühler Alpen. Es war keine nennenswerte Kletterei erforderlich.
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 7 February 2014, 12h45
↑984 m↓1495 m    
 
Skitour von der Franz-Senn-Hütte auf das Vordere Hinterbergl
An einem Apriltag im Jahr1997 stellte ich frühmorgens vor der Franz-Senn-Hütte fest, dass fast alle Skitourengeher Richtung Alpeiner Ferner aufbrachen. Auf meiner geplanten Route durchs Berglastal war ich leider allein. Ich wollte zum Hinteren Brunnenkogel gehen. Am Wochenende zuvor war eine Skitour auf diesen von der Sektion...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 4 January 2014, 15h55
   PD II PD  
 
Skitour von der Neuen Pforzheimer Hütte auf Hintere und Mittlere Sonnenwand
Ende April 1997 machte ich eine Skitour von der Neuen Pforzheimer Hütte zu den Sonnenwänden. Der Hüttenwirt hatte mir gesagt, dass keine Lawinengefahr mehr bestünde. Beim Aufstieg durch das Kar zwischen Hinterer und Mittlerer Sonnenwand fand ich keine Skispuren vor. Es handelt sich wohl um eine eher selten begangene...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 5 January 2014, 13h47