COVID-19: Current situation
World » Switzerland

Switzerland


Order by:


3 days ↑850 m↓850 m   AD III  
8 Sep 90
Dent Blanche
Samstag, 8. September: Anreise nach Ferpècle und Aufstieg zur Cabanne de la Dent Blanche (5.5 Std.) Sonntag, 9. September: Zuerst von der Hütte eine Rippe und ein steiler Schneegrat hoch auf ein Schneeplateau um zur Wandfluelücke zukommen. Dann den Grat hoch bis an den Fuss des "Grand Gendarm". Die Verhältnisse waren so...
Published by Hudyx 26 January 2010, 21h18 (Photos:7)
6:00↑500 m↓500 m   T5 6a  
28 Aug 90
Spazzacaldeira (Variante Nigg) und La Fiamma
Der interessante historische Bericht von Natascha Knecht im rührigen Heft "Schweizer Bergliebe" (Herbst 2019) erinnerte mich an unsere Kletterei an der Fiamma im schweizerischen Bergell vor etlichen Jahren. Diese unter Kletterern bekannte Granitnadel, eine zu Stein erstarrte Flamme, die vomTalgrund aus nur mit dem Feldstecher gut...
Published by rhenus 28 October 2019, 18h43 (Photos:7)
9:00↑800 m↓800 m   T6 PD+ II  
25 Aug 90
Walengrat (2350m), neun Stunden im Gewitter.
Eine etwas ältere Tourenbeschreibung vom Walengrat: Wir hätten dem Senn auf der Oberfelderalm glauben sollen: "Ab Mittags wird´s gewittern". Wir steigen am späten Vormittag dennoch vom Walegg über einen steilen Rasengrat zum Einstieg des Walengrates. Es ist sehr schwül! Am ersten steilen Felsaufschwung - etwa 20 Meter...
Published by MichaelG 19 August 2008, 22h49 (Photos:7 | Comments:12)
3 days    T3 PD+ II  
10 Aug 90
Hohberghorn von der Domhütte
Es ist gerade mal 2 Berichte her, da schrieb ich noch etwas von ollen Kamellen, über die ich eigentlich nicht mehr berichten wollte. Und was mache ich? Schreibe brav einen Bericht nach dem anderen über olle Kamellen. Sorry, wem`s zu langweilig ist, schnell weiter klicken.. wobei, interessant könnte vielleicht noch das eine...
Published by WoPo1961 14 April 2015, 09h39 (Photos:38 | Comments:7)
3 days ↑990 m↓990 m   D III  
27 Jul 90
Lenzspitze / NNE-Wand (Dreieselswand)
Schöne klassische Eistour (490 m Wandhöhe mit einer mittleren Steilheit von 50°) 1. Tag Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln via Goppenstein - Brig - Saas Fee. Aufstieg zu den Mischabel-Hütten. Für die ersten gut 500 hm kann man die Bahn zur Station Hannig (Hannigalp) auf 2336 m benützen. Aufstieg zu den Hütten via...
Published by Hudyx 20 February 2010, 14h48 (Photos:7)
    
10 Jul 90
Châtillon - über 1000jährige Eiche
Den Berichtveröffentlicheich primär für KOPFSALAT. Ein Bekannter wollte mir die älteste Eiche Europas zeigen. Also fuhren wir mit seinem Auto nach Châtillon. Nach dem Dorfausgang insüdöstlicher Richtungerreichten wir sie nach kurzem Spaziergang. Ein sehr beeindruckender Baum. Zu seinem Schutz ist er eingehagt. In...
Published by silberhorn 25 January 2012, 22h06 (Photos:13 | Comments:9)
8:30↑1330 m↓1330 m   F III  
31 Mar 90
Pizzo Vogorno im Schnee
1990 war ich wahrlich kein Winterbergsteiger. Von Schneeschuhen hatte ich noch nie gehört. Ski gehörten für mich auf die Piste und nur dorthin. Auch wenn es kalendarisch schon Frühjahr war, lag der Pizzo Vogorno wie in beinahe jedem März im Schneekleid. Trotzdem machten wir uns auf den Weg, so als wäre es eine einfache...
Published by basodino 29 January 2014, 17h11 (Photos:1)
5:00↑50 m↓950 m   T3+  
21 Sep 89
History - als die Gletscher noch mächtig waren Coazhütte - Tschiervahütte ...ein Versuch
Hisstorry - ich hab mal in alten Fotoalben gekramt, bin per Zufall auf unseren Engadinurlaub im Jahre 1989 gestoßen und hab mich entschlossen ihn doch noch zu veröffentlichen ... und zwar wegen der Fotos, die im Vergleich zu aktuellen Aufnahmen den signifikanten Gletscherrückgang in dieser Region dokumentieren....
Published by Jackthepot 15 October 2012, 18h26 (Photos:10)
4:00↑347 m↓347 m   F  
10 Aug 89
Breithorn 4164 m.- der Erste 4000er - "damals - die 80/90er Jahre""
Am Anfang eines Jahres blickt man meist auf das vergangene zurück und lässt es noch einmal Revue passieren. Mein schönstes Bergerlebnis im Jahr 2013 war definitiv die Besteigung des Allalinhorns, mein zweiter Viertausender. Der Erste war wie bei den meisten wohl das Breithorn. Beim Stöbern in der Diakiste stellte sich heraus,...
Published by passiun_ch 11 January 2014, 21h22 (Photos:13 | Comments:2)
4 days    T3 F  
19 Jul 89
Die Bergtour 1989 (2. Teil) - Cristallina 2911 m
19. Juli 1989: Der Morgen begann wie jeder andere auch. Die Geschehnisse von gestern schienen schon Vergangenheit zu sein. Für Michaela sah das natürlich anders aus, doch auch sie war einverstanden, heute auf die Cristallina (2911 m) zu gehen, da es für sie besser war, etwas zu tun, als alleine rumzusitzen. Ich mochte sie auch...
Published by basodino 17 March 2013, 15h17 (Photos:5)