COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Nidwalden

Nidwalden


Order by:


3:45↑700 m↓800 m   T2  
25 Jul 19
Der Walenpfad
Der Walenpfad gilt als einer der schönsten Höhenwege der Schweiz. Für uns Grund genug, sich diesen Pfad etwas genauer anzusehen. Schon bei der Bergstation auf der Bannalp sieht man die mächtigen Felsen in dessen Flanken sich der Walenpfad hindurch frisst. Obschon die Wanderung mit T2 versehen ist, lässt sich bereits jetzt...
Published by DanyWalker 5 September 2019, 18h15 (Photos:13)
3:00↑840 m↓840 m   T3  
16 Jul 19
Kurze aber aussichtsreiche Wanderung auf den Risetenstock
Heute hatte ich nur einen halben Tag Zeit für eine Wanderung. Also musste es eine kurze und auch nicht allzu weit entfernte Wanderung sein. Schon vor einer Weile habe ich mir mal vorgenommen auf den Risetenstock zu steigen, weil ich gehört hatte, dass die Aussicht dort ziemlich gut sein soll. So war es auch! Die bequemste und...
Published by SCM 26 April 2020, 19h19 (Photos:6 | Geodata:1)
4:15↑1160 m↓1160 m   T4  
6 Jul 19
Buochserhorn via Gitzitritt
Einmal mehr sind wir unterwegs zu unserem geschätzten Horn - oberhalb Buochs oder Niederrickenbach; dieses Mal startend beim Parkplatz Buochs, Kreuzlisteistrasse. Wir wandern auf dem BWW hoch (im Wald) bis zum wbw markierten Abzweig zum Forsthaus, P. 928 (hier nun steiler ansteigend). Nun meist eher moderat weiter...
Published by Felix 12 October 2020, 17h49 (Photos:28)
1 days 5:30↑1200 m↓1200 m   T3  
14 Jun 19
Lauwistock 2092 m.ü.M.
Ab Oberrickenbach Post machten wir uns auf den Weg in Richtung Brisen. Der Aufstieg durch den Walb bis Chlei Gigi ist ziemlich steil und geht in die Beine, aber das wollten wir ja :) Warum das Gipfelziel in diesem Eintrag der Lauwistock ist liegt nur daran, dass ich beim Lauwistock umgedreht bin da, ich mich nicht sehr wohl...
Published by mbjoern 15 June 2019, 09h14 (Photos:5)
5:15↑1500 m↓1500 m   T3  
30 May 19
Trainingstour aufs Stanserhorn (1897 m) - ohne Rummel
Christi Himmelfahrt ist für mich traditionell Vatertag. Also bat ich meine Familie um Urlaub und checkte meinen Trainigsstand vor der Bergsaison mit einer Tour aufs Stanserhorn. Die Idee hierzu bekam ich von meinem Bergkollegen Harry P., der diese Tour auch immer als Trainingstour verwendet. Da das Wetter am Wochenende noch...
Published by Uli_CH 30 May 2019, 21h34 (Photos:6 | Geodata:1)
3:15↑1100 m↓220 m   T2  
22 May 19
Nebeltour über Diegisbalm: via Ober- und Gummenalp zum Vorder Gummen
Nachdem wir während unserer „Rekognoszierungstour “ bei schönem Wetter, dafür mit erheblichen Schneefeldern, unterwegs waren - lassen uns heute die Meteos beinahe ganztägig unter dichten Wolken hindurch wandern; erst am Gipfel ergeben sich erste zaghafte Tiefblicke … dagegen sind die marginalen Restschneeflecken in...
Published by Felix 3 June 2019, 22h07 (Photos:29 | Geodata:1)
↑1750 m↓1550 m   T3 PD AD-  
17 May 19
Eine Prise Brisen
Vom Brisen braucht man einfach hie und da eine Prise - zu schön sind Aussicht und Abfahrten, ganz besonders auch im Mai, mit Kurzski, wenn sonst verbotene Überschreitungen wieder erlaubt sind, wenn's völlig einsam ist und wenn man vom Frühling, den Rufen der Kuckucke, in den Winter und wieder zurück steigt. In diesem...
Published by Polder 17 May 2019, 18h08 (Photos:13)
↑1100 m↓665 m   T2  
24 Apr 19
Bürgenstock
Obwohl Kollege Chris67 als Walliser schon lange in der Innerschweiz wohnt, hat er den Bürgenstock noch nie erwandert. Diese Bildungslücke wollte heute behoben werden. Bei meiner letzten Wanderung auf den Bürgenstock vor einigen Jahren hier, fand ich dort eine riesige Baustelle vor. Inzwischen sind die neuen Hotels in Betrieb...
Published by chaeppi 11 May 2019, 12h06 (Photos:30)
4:00↑1192 m↓1192 m   WT3  
18 Apr 19
Im Bann der Bannalp
Bannalp - Schoneggli - Chaiserstuel - Biet - Bannalper Schonegg - Wilden Böllen - Gruenboden - Chrüzhütte Mein Ziel war der Wissigstock - es sollte kürzer werden... Von der Bergstation Chrüzhütte unter den Bietstöck auf hartem Schnee zur Räckholteren, wieso die so heissen ist mir schleierhaft, im Sommer wachsen hier...
Published by KurSal 19 April 2019, 10h25 (Photos:3 | Geodata:1)
4:15↑1153 m↓1123 m   T1 WT2  
21 Mar 19
Vom Engelbergertal - über die Peterslücke (1970m) zum Vierwaldstättersee
Maria Rickenbach – Chrüzhütten – Peterslücke – Brisenhaus – Satteli – Beckenried Stafel – Stockhütte   Die Sonnenseite in Niederrickenbach ist komplett schneefrei. Unmengen wilde Krokus blühen auf den Weiden. Dafür sind die Nordhänge vor dem Haldigrat mit reichlich Schnee bedeckt. Ich steige östlich...
Published by KurSal 23 March 2019, 17h32 (Photos:3 | Geodata:1)