COVID-19: Current situation
World » Switzerland » Jura

Jura » Snowshoe


Order by:


3:00↑180 m↓340 m   WT2  
16 Feb 17
Windiges vom Mont Soleil
Das eine tun und das andere lassen ... Das eine habe ich zu Hause getan, nämlich aus SchweizMobil eine Karte der geplanten Tour ausgedruckt - und sie aus Versehen zu Hause gelassen. Damit war natürlich der wirre Weg vom Mont Soleil nach Les Breuleux vorprogrammiert. Meine Erfahrung: wer sich nie verirrt, entdeckt selten Neues....
Published by laponia41 16 February 2017, 10h53 (Photos:21 | Geodata:1)
6:30↑740 m↓850 m   WT2  
7 Dec 13
Mont Raimeux
El Mont Raimeux, sostre del cantó suís del Jura, malgrat els seus modestos 1.302 metres d’alçada, està geogràficament situat a cavall d’aquest cantó i el de Berna. Amb diverses vies d’accés al seu punt culminant, la pujada des del poble de Moutier i el descens fins al de Rebeuvelier, passant pel castell de...
Published by xrs1959 12 April 2016, 11h29 (Photos:52 | Geodata:1)
↑170 m↓250 m   WT1  
10 Feb 13
mit Schneeschuhe von Les Reussilles nach Le Pré Petitjean
Unser Auto lassen wir in Pré Petitjean und wir fahren mit dem roten "Chemins de fer de Jura"durch die verschneite Landschaft der Franche Montagne über Saingelégiers und Le Noirmont nach Les Reussilles (Umsteigen in Le Noirmont). In Les Reussilles überqueren wir die Strasse, die nach Saignelégier führt und halten auf den...
Published by tomseone 4 May 2014, 21h52 (Photos:9 | Geodata:1)
4:15↑290 m   WT1  
12 Feb 12
Pleigne - La Haute Borne - Soyhières
Einfache 1-Tages Tour in wunderbar unberührter Schnee-Umgebung mit Pause im Bergrestaurant La Haute Borne. Ideale Tour um Anfänger die Freuden des Schneeschuhlaufens näher zu bringen. Wir lassen uns mit dem Poschti bis zur Haltestelle "Pleigne bif Burgisberg" chauffieren und gehen dann auf der schneebedeckten Strasse (ideal...
Published by tomseone 15 February 2012, 22h37 (Photos:10 | Geodata:1)
3:30↑473 m↓172 m   T1 WT2  
4 Jan 11
Winterbegehung Combe Tabeillon
Meine erste Wanderung im neuen Jahr war als Schneeschuhwanderung vorgesehen. Beim Start in Combe Tabeillon (übrigens die einzige Spitzkehre einer Schmalspurbahn in der Schweiz) zeigte sich die Schneedecke mehr als aufgelockert. Der Weg in die Schlucht befand sich in einem schlechten Zustand. Alte Spuren von Traktoren und schweren...
Published by Baeremanni 5 January 2011, 20h50 (Photos:13 | Comments:2 | Geodata:1)
4:00↑265 m↓236 m   WT1  
28 Dec 10
mit Schneeschuhen von Saignelégiers nach Les Reussilles
Es hat viel Schnee in den Freibergen und wir schnallen in Saignelégiers noch vor dem „Centre de Loisirs“ unsere Schneeschuhe an. Wir ziehen querfeldein unsere Spuren Richtung Fonds des Charmattes suchen uns einen Weg durch das vor uns liegende Waldstück und halten uns Richtung Les Chenevières. Weiter querfeldein geht’s...
Published by tomseone 4 May 2014, 21h34 (Geodata:1)
3:30↑350 m↓560 m   WT1  
20 Dec 09
Schneeschuhtour auf den Mont Sujet
Die Jurahöhen ziehen am Wochenende Sonnenanbeter en masse an. Die Mont Sujet-Tour ist ein Plädoyer für eine Winterwanderung bzw. Schneeschuh-Tour, die auch bei grauem Wetter das Herz erwärmt. Von Biel fuhren wir mit dem Bus Nr 70 (Haltestelle vis-à-vis Bahnhof an der Bahnhofstrasse) Richtung...
Published by irri 23 December 2009, 14h22
↑800 m↓800 m   T5 V+ WT1  
4 Apr 09
MONT RAIMEUX (1302m) - Arête du Raimeux
+++Flucht vor den Schneemassen- Herrliche Gratkletterei im Jura ! +++ Rien n'est mieux que l'Arête du Raimeux Frau Holle verhielt sich diesen Winter völlig antizyklisch zur gegenwärtigen Wirtschaftskrise. Sie steigerte Ihren Umsatz in den letzen Wochen um mehrere hundert Prozent gegenüber dem...
Published by danueggel 8 April 2009, 13h53 (Photos:17 | Comments:2)
4:00↑650 m↓650 m   WT1  
16 Dec 07
Hasenmatt / Stallflue
Ab dem Binzberg Richtung Stallflueh/ Hasenmatt. Retour gleicher Weg. Kaffeepause in der Skihütte von Lomiswil. Auf den Graten windig. Schnee Windgepresst.
Published by Baldy und Conny 17 December 2007, 07h32
4:30↑400 m↓400 m   T2 WT2  
5 Jan 07
Tour 7 des SAC Jura Führers (Randonnees en Montagne) als Schneeschuhtour
Mit der Bahn von St. Imier nach Les Breuleux. Sehr schöne Fahrt mit landschaftlichem Reiz vor allem von Tavannes nach Les Breuleux. Vom Bahnhof aus zwei Möglichkeiten: man folge der Wanderwegbeschilderung ( bekannte gelbe Schilder) oder neu den Schneeschuhwanderpfaden, welche am Bahnhof mit einer neuen Tafel sehr übersichtlich...
Published by diewolle 6 January 2007, 14h21