World » Switzerland » Jura

Jura » Climbing


Order by:


5:00   III  
9 Sep 19
Kraxelspass am Arête des Sommêtres
Kurzweiliger Juragrat in für uns unbekannter Umgebung Wir starteten um 09.30 unsere Tour beim Bahnhof Le Noirmont. Wir stiegen runter zum Hof Les Près Derrieres und liefen weiter auf dem Waldweg - in Tat und Wahrheit war es ein verwachsener Pfad - ehe wir nach rund 500 m links abbogen und dem Töbeli entlang bis zur...
Published by El Chasqui 11 September 2019, 07h59 (Photos:25)
5:30↑360 m↓360 m   T6 III  
26 May 18
Arête des Sommêtres
Ein tolles Weekend steht vor der Haustüre, die Pläne sind geschmiedet. Die "Arête des Sommêtres" habe ich wie viele meiner Unternehmungen und ToDo's hier auf hikr.org kennen gelernt. Die Anfahrt aus der Innerschweiz ist akzeptabel, obwohl wir dank der weitergebauten Autobahn (A5) und interessanter Gespräche doch prompt...
Published by D!nu 27 May 2018, 19h56 (Photos:27 | Geodata:1)
6:00↑823 m↓859 m   T5 III  
16 Sep 17
Arête du Raimeux - Mont Raimeux - Le Gore Virat
Wenn ich gerade so auf die Webcam des Gornergrates schaue, war es eine gute Entscheidung die geplante Hochtour auf das Rimpfischhorn zu verschieben. Als Ersatz diente uns der lange Grat "Arête du Raimeux". Das Wetter zeigte sich uns von einer guten Seite, wenn wir dann auch einen kurzen Hagel und wenige Spritzer abbekommen haben...
Published by D!nu 17 September 2017, 16h33 (Photos:43 | Geodata:1)
2:00↑440 m↓440 m   T5 II  
30 Apr 17
Rocher du Singe und Longue Roche
Es herrscht reges treiben an diesem sonnigen Frühlingstag in Goumois. Viele Spaziergänger, Biker und Motorradfahrer bevölkern das kleine Dörfchen. Mich zieht es allerdings zum nahegelegenen Affenfelsen oder auch Rocher du Singe genannt. Der Aufstieg beginnt in etwa zwischen P. 500 und P.611, und führt mich auf einem...
Published by Pit 1 May 2017, 19h08 (Photos:54 | Comments:4)
4:00   T6 PD+ III  
30 Apr 17
Kletterspass an der Arête des Sommêtres (Kraxel-Grat-Serie 3/6)
"Ueli Steck im Himalaya tödlich verunglückt". Ich schlucke leer beim Lesen dieser Zeilen, die auf meinem Smartphonebildschirm aufleuchten. Jungens und ich fahren gerade an der Etang de la Gruèr vorbei in Richtung Le Noirmont. Wir wollen an diesem herrlich warmen und sonnigen Sonntag die Arrête des Sommêtres klettern. Die...
Published by Resom 1 May 2017, 20h31 (Photos:11)
4:00↑535 m↓535 m   T6 III  
8 Apr 17
La Roche St-Jean, erst unten durch, dann oben drüber
Wer kennt sie nicht die felsigen Jura Grate wie Brüggligräte, Arête des Sommêtres oder die Arête du Raimeux. Keine 3 Km von letzterem entfernt fristet der Roche St-Jeanein Schattendasein neben seinem grossen Bruder. Zu Unrecht wie ich meine, denn der Grat bietet einiges an Kletterei, aber auch ettliche Gehpassagen....
Published by Pit 9 April 2017, 12h35 (Photos:76 | Comments:2)
4:00↑390 m↓390 m   T6 III  
31 Mar 17
Arête des Sommêtres
Endlich auf dieArête des Sommêtres. Schon lange wollten wir mal hin, endlich hat's geklappt. Vom Parkplatz in Le Noirmont folgen wir dem Wanderweg über P.975 und biegen nicht ab hinunter nach Les Prés Derrière sondern nehmen den nächsten Abzweiger der uns zu P.875 führt. Ein Pfad führt uns nun steil hinauf zur Scharte,...
Published by Pit 2 April 2017, 10h40 (Photos:32 | Comments:2)
5:00   T5+ III  
17 Mar 17
Über die Arête du Raimeux zum Mont Raimeux
Vom kleinen, und noch Autofreien, direkt unterhalb der Arête gelegenen Parkplatz, starten wir bei einem zügigen Wind und kühlen drei Grad. Der Pfad hinauf zur Einstiegsplatte ist nicht zu verfehlen. Wir queren diese ohne Probleme auf einem gut begehbaren Riss, und erreichen den Grat wo wir umgehend die Handschuhe anziehen....
Published by Pit 19 March 2017, 16h09 (Photos:37 | Comments:10)
4:00↑570 m↓570 m   T6- III  
26 Dec 16
Gratkletterei an der Arête de Raimeux (Kraxel-Grat-Serie 1/6)
Arête de Raimeux Während der Schnee weiter auf sich warten lässt, nutze ich die weiterhin guten Bedingungen für Alpinwanderungen, um an meinem Summit Count zu arbeiten. Von meinem Elternhaus im Seeland aus, soll heute die Arrête de Raimeux bezwungen werden. Das Auto stellen wir in der Schlucht, direkt an der Birs und...
Published by Resom 28 December 2016, 08h53 (Photos:8)
   VI  
19 Jul 14
KEINE DIREKTE ABSEILSTELLE MEHR AN DER ARÊTE SPÉCIALE - Verhältnisbericht vom 19.07.14
BEMERKUNG ANLÄSSLICH DER BESTEIGUNG VOM 19.07.2014 Anlässlich der heutigen Begehung musste ich leider feststellen, dass die Abseilstelle um direkt über die überhängende Wand auf der rechten Seite der Arête Spéciale ins Couloir abzuseilen, nicht mehr existiert (so auch auf dem Felsen sichtbar gemacht durch einen...
Published by danueggel 21 July 2014, 22h35