COVID-19: Current situation
World » Austria » Nördliche Ostalpen » Bregenzerwald-Gebirge

Bregenzerwald-Gebirge » Skis


Order by:


2:45↑630 m↓630 m   PD-  
11 Mar 20
Feierabend-Skitour auf die Nob
Eigentlich ist Mittwochabend Musikprobe, aber durch die Corona bedingte Konzertabsage fiel auch die Probe aus, und so hatte ich endlich mal Zeit bei einer Feierabend-Skitour von Alpin+ dabei zu sein. Ein schöner Abend mit obligatorischer Einkehr in der Falba Stuba ... aber durch Corona dann leider auch die einzigste solche...
Published by alexelzach 12 May 2020, 22h54 (Photos:1 | Geodata:1)
↑1000 m   PD  
6 Feb 20
Hochalpe über Schoppernau, Bregenzerwald
Ein garstiger Regentag mit Hangrutschgefahr, ein Tag mit Schneesturm Petra und ein Pulvertraumtag mit Lawinenstufe Hoch hatten die Aktivitäten unserer Oldie-Tourenwoche inSchoppernaubisher an der Waldgrenze zum Stoppen gebracht. Am Donnerstag konnten wir nun den Ski-Klassiker des Ortes angehen: die Hochalpe 1911m. Der...
Published by Kik 8 February 2020, 19h05 (Photos:9)
3:45↑700 m↓700 m   T3+ PD  
29 Mar 19
Glatthorn (2134 m) schönste Skitour im Bregenzerwald-Gebirge in Faschina
Meine neuste Skitour „verführt“ mich Heute, am 29.03.2019, ins benachbarte Ausland, nach Österreich, genauer gesagt nach Faschina am Faschinajoch. In Faschina hat es ein kleines, schönes und überschaubares Skigebiet auf einer Höhe von 1487 – 1978 Meter. Mein Auto habe ich beim Sport Café Domig geparkt und gleich...
Published by erico 2 April 2019, 19h49 (Photos:54 | Geodata:1)
↑1200 m   PD-  
24 Mar 19
Klipperen zur Firnzeit
Als ich am Mittwoch die Rosswies am Frühlingsanfang bestieg, hatte ich im Hinterkopf, ob es am Sonntag wohl mit einer Firntour klappen könnte. Wenn dann klappt das im Frühling und wenn das Wetter prächtig ist. Und so kam es auch. Da ich im Rheintal eine recht hochreichende Ausaperung sehen konnte, überlegte ich eine Weile...
Published by Kauk0r 27 March 2019, 01h33 (Photos:30 | Comments:2)
6:00↑1000 m↓1200 m   PD-  
28 Feb 19
Hoher Freschen, 2004m, am Schmotzigen Dunschtig
Statt Ramba-Zamba im Städtle lieber Spaß bei einer Skitour! Also gings los um 8:45 am Parkplatz des Skilifts Innerlaterns bei plus 7 Grad. Bis zur Gapfolalpe auf 1540m sind wir durch den Wald gelaufen, dabei haben wir das Skigebiet kurz gestreift. Der Aufstieg ging weiter bis zum Sattel zwischen Falben und Nob. Dann wir haben...
Published by milan 1 March 2019, 13h52 (Photos:22 | Geodata:1)
3:00↑600 m↓600 m   F  
3 Feb 19
Einfache Pfänder-Skitour am Sonntagmorgen
Kurze, einfache Skitouren direkt am Bodensee (ohne ins Gebirge zu fahren) sind rar, aber die kurze Skirunde auf den Pfänder ist eine davon. Da sie bei Hikr noch nicht beschrieben ist, der Bericht dazu: Von der Talstation Pfänderbahn (419m, Parkplatz, Parkhaus, leider beides recht teuer...) die kleine Steinbruchgasse ca. 150m...
Published by 3614m 4 February 2019, 15h20 (Photos:3 | Geodata:1)
6:30↑2080 m↓2080 m   PD  
26 Dec 18
Nob, Falba, Hoher Freschen, Hohe Matona - Skitouren Runde ab Laterns
Sonnenschein, etwas Neuschnee, gute Lawinenlage und warme Temperaturen am Berg, Kälte und Nebel im Tal. Da fällt die Entscheidung nicht schwer, in die Berge zu gehen. Meine erste Solo-Skitour soll es heute geben. Innerlaterns - Nob über Skipiste L; 45 min: Von Innerlaterns gehts mit vielen anderenTourengehern direkt vom...
Published by boerscht 28 December 2018, 00h13 (Photos:23)
3:00↑800 m↓800 m   WT2 PD  
22 Dec 18
SKT Gerenspitze (1871m) - Beschaulicher Bregenzerwald
Auf der Suche nach einer geeigneten Tour bei den aktuellen Bedingungen stoßen wir mal wieder auf den Bregenzerwald. Die Gerenspitze im Walserkamm ist einer der Skitourenklassiker des Gebirges, der hohe Ausgangspunkt in Laterns Bad unterm Furkajoch sorgt für Schneesicherheit. So können wir ab dem Parkplatz mit Ski loslaufen und...
Published by AIi 1 January 2019, 22h01 (Photos:14)
↑1300 m↓1300 m   AD-  
4 Feb 18
Kanisfluh / Holenke - Hinterrücks auf die große Mauer des Bregenzerwalds
Als gewaltige, ca. 1300 Meter hohe geschichtete Mauer steht die Nordflanke des Massivs der Kanisfluh über dem Talboden zwischen Mellau und Schnepfau. Erstaunlich einfach gelangt man dennoch auf diesen kleinen Gebirgsstock und auch im Winter bietet die etwas weniger imposante Rückseite eine zwar nicht anspruchslose, aber...
Published by simba 7 February 2018, 15h51 (Photos:16)
↑1000 m↓1000 m   AD  
3 Feb 18
Bullerschkopf - Wenn Steilheit unsichtbar wird...
Die großen kleinen Voralpenberge oberhalb von Schetteregg bieten wunderbare Ziele für durchaus rassige Wintertouren. Vor zwei Jahren gab es hier Pulverkurven und Staudenslalom an der Winterstaude und damals hatten wir uns im Anschluss noch den Bullerschkopf mit seiner schönenNordflanke vorgenommen - bliesen wetterbedingt aber...
Published by simba 7 February 2018, 15h46 (Photos:17)