COVID-19: Current situation
World » Austria » Nördliche Ostalpen » Bregenzerwald-Gebirge

Bregenzerwald-Gebirge » Climbing


Order by:


9:00↑1300 m↓1300 m   T5 I  
2 Nov 20
Hörnlegrat und Hohe Kugel
Mein ursprünglicher Plan war es, das Vorderhörnle ab der Jägerswaldalpe über den ab da weglosen, vermutlich recht moderat ersteiglichen, ONO-Grat zu versuchen - leider verpasste ich irgendwie die Abzweigung im Ebniter Achetal. Ich suchte nach einem Fußweg, da auf der von mir benutzen Onlinekarte gestrichelt eingezeichnet und...
Published by Nyn 6 November 2020, 16h41 (Photos:173)
12:15↑1400 m↓1400 m   T5+ II  
22 Oct 20
Enchainement Fontanellabach - Über Sonnenköpfle, Glatt- und Türtschhorn
Für den fönig-warm angesagten Tag will ich noch ein kleines Enchainement versuchen. Wo hat es genügend getaut? Südseitig, das ist klar und bis etwa unterhalb 2200m Höhe dürfte dort kaum mehr Schnee liegen. Ich gehe in eine meiner Lieblingsecken für den (Spät-)Herbst. Ins Bregenzerwaldgebirge! Von Süden her auf den Grat...
Published by Nyn 25 October 2020, 08h57 (Photos:155 | Comments:6)
13:30↑1500 m↓1500 m   T5+ II  
4 Sep 20
Damüls ganz anders - Enchainement um den Laubabach
Damüls - der Ort und das weitläufige Tourengebiet werden gerne und rege besucht. Aber wer oder was ist der "Laubabach"? So heisst laut "Vorarlberg Atlas" das Gewässer, das die Subregion südöstlich der Damülser Mittagspitze zum Argenbach hin entwässert, welcher dann wiederum bei Au in die Bregenzer Ach mündet. Der...
Published by Nyn 7 September 2020, 14h43 (Photos:203)
1:15↑160 m↓160 m   T4 III  
27 Aug 20
Kleine & Große Klara - Kurzweilige Kletterei (2Sl, 3+)
Feierabendtour auf die Kleine und Große Klara. Ein schicker Felszacken oberhalb des Bergdorfes Ebnit, welcher aus dem Dorf die Blicke auf sich zieht und mit dem Gipfelkreuz schön aus dem umliegenden Wald heraussticht. Vom Parkplatz an der Kirche in Ebnit gehts den Fahrweg, welcher auch als Klaraweg markiert ist hinauf. Eine...
Published by boerscht 30 August 2020, 16h27 (Photos:15)
5:15↑1631 m↓1631 m   T4+ I  
8 Aug 20
Laubachgrat und Dornbirner First - Salzbödenkopf bis Hangspitze
Hitziger Samstag mit bestem Wetter. Irgendwie hab ichs für eine größere Tour heute nicht rechtzeitig aus dem Bett geschafft, also gehts mal wieder in den Bregenzerwald. Der Dornbirner First ist hier noch ein weißer Fleck auf meiner Landkarte. Den Laubachgrat musste ich schonmal wegen Nässe abbrechen, also warum nicht diesen...
Published by boerscht 18 August 2020, 19h00 (Photos:38)
11:30↑1350 m↓1350 m   T6- II  
6 Aug 20
WestSideStory am Diedamskopf
Der Diedamskopf ist von Süden leicht und für Jeden erreichbar, jedoch weder im AVF LQG+BWG, noch im Allgäu-Führerwerk werden Alternativen beschrieben. Wenigstens der NO-Grat wurde inzwischen behikrt (hier). Angesichts eigenem Bildmaterial (hier, hier und hier) will ich mir die steilgrasige WESTSEITE des Diedamskopfes ansehen...
Published by Nyn 9 August 2020, 13h29 (Photos:182 | Comments:4)
   T6 II  
6 Jul 20
Bergtour über SO-Grat auf die Melkspitze, Gratwanderung im Nebel zum Tälispitz
Nachdem ich am Vortag auf dem Kreuzspitz spürte, keine Energie mehr zu haben, über die Gipfel des Walserkamms weiterzugehen, übernachtete ich noch einmal in der Nähe von Frastanz, um von Süden her zum Melkspitz aufzusteigen. Am Morgen des 06.07.20 fuhr ich den Fahrweg, der von St. Gerold zur Gaßneralpe führt, bis zum...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 July 2020, 10h22
15:00   T5 II  
5 Jul 20
Rundtour über Bad Laterns zu Gipfeln nördlich des Furkajochs und des Walserkamms
Kurz nach 04.30 Uhr startete ich am Parkplatz meine Tour: Anstieg auf der Furka-Joch-Straße - Anstieg auf markierten Steig über Neugerach Alpe auf den Gerenfalben - kurz unter dem Gipfel begegnete ich zwei Wanderern, die den Sonnenaufgang auf dem Gipfel erlebt hatten - Nach kurzer Gipfelrast Begehung des Bergkamms, der sehr...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 6 July 2020, 19h08
   T6 II  
4 Jul 20
Ein Samstag im Juli mit drei Touren im Bregenzerwald
Schon seit einiger Zeit hatte ich geplant, an einem einzigen Tag die mehr als 2000m hohen Gipfel der Kanisfluh und des Klipperen zu überschreiten. Diese Grate waren dann doch schwieriger als erwartet! Die Tour auf die Gipfel der Kanisfluh wurde allerdings auch schwieriger u. nahm mehr Zeit in Anspruch, weil ich noch zwei Gipfel...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 7 July 2020, 08h31
8:00↑2160 m↓1450 m   T5- II  
12 Jun 20
Walserkamm - über 16 Gipfel von Innerlaterns zum Furkajoch
Irgendwie hab ich mich vor dem Walserkamm bisher etwas gedrückt. Vor allem die Logistik war für mich ein Problem dieser Tour. Leider fährt kein Bus aufs Furkajoch, also entweder mit Fahrrad, zwei Autos oder Autostop. Autostop ist mir jedoch in Corona Zeiten etwas zu unsicher. Zum Glück war Steffen mit Freundin in der Gegend...
Published by boerscht 29 June 2020, 12h11 (Photos:50)