World » Austria » Zentrale Ostalpen » Schober-Gruppe

Schober-Gruppe » Alpinism


Order by:


8:00↑1800 m↓1800 m   T6+ AD- III  
15 Aug 19
Roter Knopf (3281m) über einen alternativen Anstieg
Nördlich von Lienz befindet sich die Schobergruppe. Dort befinden sich einige sehr berühmte Ziele, z.B. der Glödis, Hochschober, Schleinitz,... Dazu gehört auch der höchste Gipfel, das Petzeck. Der zweithöchste Gipfel in der Schobergruppe wird hingegen nur gelegentlich bestiegen, und er ist um einiges schwieriger - der Rote...
Published by BigE17 21 August 2019, 08h11 (Photos:17)
6:00↑1150 m↓1450 m   T4- F II  
11 Sep 18
Keeskopf (3081m) von der Lienzer Hütte aus, eine schöne Alternative und Seven Summit Nr. 4
Nach einer weiteren Nacht in der Lienzer Hütte werde ich heute noch den Keeskopf, einen Seven Summits des Nationalparks Hohe Tauern besuchen. Der Keeskopf ist eigentlich der Hüttengipfel der Adolf Nossberger Hütte und wird deshalb meist aus dem Gradental angegangen. Von der Lienzer Hütte aus ist das aber genau so gut möglich....
Published by jagawirtha 24 September 2018, 14h32 (Photos:55 | Geodata:1)
6:15↑1300 m↓1300 m   T4- F PD-  
10 Sep 18
Glödis (3206m), das Matterhorn der Schobergruppe
Letztes Jahr war ich zweimal in der Schobergruppe und bin immer wieder auf die Tour zum Glödis gestossen, es hat sich aber nicht ergeben, ihn zu besteigen. Vergessen habe ich ihn aber nicht, obwohl ich ihn in keiner meiner Listen aufgenommen hatte. Bei der Beschreibung und Einstufung der Tour habe ich aber große Probleme:...
Published by jagawirtha 16 September 2018, 18h14 (Photos:64 | Geodata:1)
6:15↑920 m↓1660 m   T3+ F  
23 Jul 17
Petzeck 3283 m
Es gibt Gipfel, die möchte man unbedingt in seiner Sammlung haben, dazu gehörte für mich immer schon das Petzeck mit seinen 3283 m Höhe und höchster Berg der Schobergruppe. Bei so einem Wunschkanditaten soll natürlich auch das Wetter passen, was in diesem Wechselsommer gar nicht einfach ist. Gestern bin ich schon auf den...
Published by jagawirtha 28 July 2017, 03h20 (Photos:63 | Comments:2)
9:00↑1450 m↓1450 m   T6 PD II F  
18 Jul 17
Gössnitzkopf (3096m) und Südliche Talleitenspitze (3119m) - nicht zu unterschätzen
Hallo Leser und Leserinnen. Ich habe in den letzten Jahren einige relativ ausgefallene Touren unternommen. Da über diese sehr wenig bis gar keine Informationen im Internet vorhanden sind, habe ich mich dazu entschlossen, über diese Berichte zu veröffentlichen. Ich werde im Laufe der Zeit über ein Dutzend Berichte von Touren...
Published by BigE17 2 December 2019, 22h31 (Photos:14)
4 days    T3+ F  
21 Jul 16
Petzeck (3283m) - höchster Gipfel der Schobergruppe
Das Petzeck, der höchste Gipfel der Schobergruppe, gehört zu den eher abgelegenen Teilen der Hohen Tauern. Da die Anfahrt, insbesondere aus dem bayerischen Raum, sich ganz schön in die Länge zieht, bietet es sich an, die Tour um ein oder zwei Tage auszudehnen und noch weitere Gipfel mitzunehmen. Die gastlichen Hütten auf dem...
Published by felixbavaria 29 July 2016, 00h00 (Photos:17)
3:00↑600 m↓550 m   T5 PD I  
11 Aug 15
Perschitzscharte über Gradenkees
Interessanter und anstrengender Übergang von der Adolf-Nossberger-Hütte zur Wangenitzseehütte Die Tour wurde als Teil einer Runde durch die Schober-Gruppe unternommen (Tag 4). Für den Übergang von der Adolf-Nossberger zur Wangenitzseehütte wollten wir eine etwas alpinere Variante wählen. Da wir unsere Steigeisen zu...
Published by trudylein 15 August 2015, 22h30 (Photos:3)
9:00↑1700 m↓1700 m   T3 AD- PD-  
5 Sep 10
Glödis,3206m, in Schobergruppe, oder uber die Wolken, Teil 2
Das zweite Tag im Osttirol, entschied mich Glödis, 3206m, oder die kleine'' Matterhorn'' von Schobergruppe. Ist Glödis der schonste Berg der Schobergruppe? Auf meiner Meinung, ja, es ist so. Es war ein wunderschöner Tag, auch wenn die Wolken nicht immer gehorsam waren. Nur Grossglockner wollte nicht sich zeigen. Aus diesem...
Published by Kalkmann 7 May 2012, 08h40 (Photos:132 | Comments:1)
6:30↑1300 m↓1300 m   T3+ F  
31 Jul 10
Böses Weibl (3121 m)
Wunderschöne Tour mit Aussicht auf Grossglockner und Schobergruppe in hochalpiner Landschaft und relativ einfach zu besteigender Gipfel. Der Name klingt ganz und gar nicht einladend, davon sollte man sich jedoch nicht abschrecken lassen. Der nördlichsteGipfel der Schobergruppe ist einen Besuch wert. Das Wetter war die...
Published by Max 5 August 2010, 23h19 (Photos:51)