Sep 8
Lombardy   T4 F WT4  
13 Mar 21
Monte Canale (2522 m)
Molto spesso le valli più famose sono poco considerate in alcune ramificazioni inferiori ed è il caso di questa gita, scovata all’ultimo in un reportage de “Le Montagne Divertenti”, veri mattatori delle montagne valtellinesi. La Valmalenco non ha infatti certo bisogno di presentazioni e nemmeno Chiesa, il suo centro...
Published by emanuele80 8 September 2021, 18h32 (Photos:55)
Aug 15
Karwendel   WT4  
4 Apr 21
SST Wörnersattel und Steinkarkopf 1981m plus kleine Gratüberschreitung
An diesem Ostersonntag gehen wir mit Schneeschuhen hinauf zum Wörnersattel. Die Lawinenlage sieht ganz gut aus (am Nachmittag ein 2er). Mit 1°C morgens auf ca. 1400m scheint es dennoch recht mild zu sein. Schnee hat es erst so ab 1300m auf dem Zustieg. Das Seitental hinauf zum Kar und Sattel ist noch gut eingeschneit. Es hat...
Published by alpensucht 15 August 2021, 09h52 (Photos:15)
Jul 17
Lombardy   WT4  
25 Apr 21
A due passi dal Sasso Moro (3108 m)
Indecise sul da farsi, tra relax e montagne con tanta neve, pensiamo alla settimana a venire, preannunciata piovosa. No, non possiamo non sfruttare la giornata. Una cima mancante dalla lista sia di Silvia che ovviamente dalla mia è il Sasso Moro. L'avvicinamento non è così breve, ma pare comunque ben più comodo di Cima...
Published by martynred 17 July 2021, 11h56 (Photos:25 | Comments:2 | Geodata:1)
Jul 15
Uri   WT3  
24 Apr 21
Fellilücke / Fellital
Geplante Tour: Mit Bus und Bahn von Gurtnellen via Göschenen und Andermatt zum Oberalppass. Aufstieg zur Fellilücke und Abstieg durchs Fellital bis nach Gurtnellen. Routenbeschrieb: Bei besten Wetterverhältnissen bin ich mit Hunderten von Skitouren-FahrerInnen auf dem Oberalppass angekommen. Die Meisten machten...
Published by Hudyx 15 July 2021, 09h42 (Photos:20)
Jul 12
Oberaargau   WT3  
24 Jan 21
Farnern - Schatteberg - Bättlerchuchi
Geplante Tour: Schneeschuhtour von Farner aus über den Schatteberg-Grat zur Hinderegg und via Vordere Schmidematt und Bättlerchuchi zurück nach Farnern. Routenbeschrieb: Der Start erfolgte beim Parkplatz etwas oberhalb Farnern. Gleich zu Beginn erfolgt der Anstieg gegen Wüestrüti und weniger steil zum...
Published by Hudyx 12 July 2021, 09h54 (Photos:19)
Jul 8
Lombardy   T2 WT3  
27 Feb 21
Pizzo Gandaiole (2397 m)
Il Pizzo Gandaiole è un nodo orografico di una certa importanza; da esso si stacca verso E la propaggine che separa le Valli Piodella e Pilotera a N dalla Valle Bodengo a S. Il suo raggiungimento in inverno richiede tempo e determinazione: pur non presentando difficoltà tecniche, è un percorso lungo e solitario che richiede...
Published by emanuele80 8 July 2021, 23h14 (Photos:53 | Comments:2)
Jul 7
Davos   WT4  
30 May 21
Mal wieder Schwarzhorn ...
... gemeinsam mit S., dieses Mal aber mit Schneeschuhen. Als Konditions-Test für die Tour zum Breithorn, die wir zwei Wochen später planten. Wir seien schon etwas spät dran. Da müsse man wegen der Lawinengefahr aufpassen. Wir bedankten uns bei dem freundlichen Herrn. Klar waren wir spät dran um 10:00 auf dem Flüelapass,...
Published by ralfzurich 7 July 2021, 20h42 (Photos:1)
Jul 4
Val d'Aosta   T4 WT4  
13 Jun 21
Mont de Vertosan (2821 m)
Finalmente è arrivato a tutti gli effetti il momento di tornare in montagna: la Val d’Aosta è lì che mi aspetta, ed eccomi qui! L’unico problemino è che ignoro (quasi) totalmente le condizioni della neve, quindi oggi sarà un’uscita “esplorativa”. La meta dovrà essere super-easy (anche considerando che non si...
Published by Sky 4 July 2021, 10h21 (Photos:45 | Comments:2 | Geodata:1)
Jun 26
Surselva   WT4  
4 Apr 21
Zwei OsterhasInnen auf dem Piz Borel
Die weibliche von den zwei OsterhasInnen, die gemeinsam mit mir und den anderen Teilnehmern der SAC-Sektions-geführten Schneeschuh-Ostertour-Tour auf dem Piz Borel standen, wird in hoffentlich vielen meiner zukünftigen Tourenberichten vorkommen. S. begegnet bin ich zum ersten Mal am Karfreitag im Zug ab Andermatt zum...
Published by ralfzurich 26 June 2021, 19h06 (Photos:1)
Jun 25
Uri   PD II WT3  
20 Jun 21
Tiefenstock, 3515m
Geplant war an diesem Wochenende eigentlich eine andere Tour. Aber das doch ziemlich instabile Wetter veranlasste zu einem Gebietswechsel. Trotzdem blieb auch die Durchführung der Alternativ-Tour bis zuletzt auf der Kippe, da die Prognosen selbst in letzter Minute dauernd änderten. Der Tiefenstock wird (zu Unrecht) kaum...
Published by Linard03 25 June 2021, 06h48 (Photos:16 | Geodata:1)
Jun 20
Bellinzonese   WT2  
19 Jun 21
Gönerlilücke (2750 m) - Racchette da neve
Ultima ciaspolata della primavera 2021 presso il Passo della Novena, due giorni dopo la riapertura (17.6.2021, ore 9:00) e due giorni prima del solstizio d’estate (21.6.2021, ore 5:31). Inizio dell’escursione: ore 7.30 Fine dell’escursione: ore 11.00 Pressione atmosferica, ore 9.00: 1017 hPa...
Published by siso 20 June 2021, 16h30 (Photos:26 | Comments:6 | Geodata:2)
Mittelwallis   WT5  
10 Apr 21
Per Taxi ins Val d'Hérens - Danke an die SBB
Aufmerksam wurde ich auf den Gipfel, als ich auf skitourenguru.ch Touren suchte oberhalb von 3000m, die man auch bei weniger guten Lawinenverhältnissen gehen kann. Als A. dann einen Routenbeschrieb fand, da war klar: Wir planen eine Tour im Val d'Hérens. Interessanterweise hatte die Cabane des Aiguilles Rouges keine zwei Wochen...
Published by ralfzurich 20 June 2021, 00h27 (Photos:5)
Jun 19
Oberhalbstein   WT4  
28 Mar 21
Südseitiges Steinsofa auf 3000m
So einen Sitzplatz gab es noch nie. Noch dazu keinen freien. Nachdem wir am Gipfelkreuz den Rundumblick genossen hatten, suchten wir ein freies Plätzchen. Und fanden ein sonnenbeschienenes, südseitiges Steinsofa grad 2m unterhalb: Vollständig ebener Sitzplatz 2m breit und in zum menschlichen Körper passender Entfernung, Winkel...
Published by ralfzurich 19 June 2021, 17h34 (Photos:1)
Jun 12
Bellinzonese   WT3  
10 Jun 21
Pizzo Fortünéi (2811 m) – Racchette da neve e ramponcini
Torno dopo nove giorni al Passo del San Gottardo, questa volta per un’escursione sul versante orientale del valico. Benché il caldo dei giorni scorsi abbia fatto sciogliere un grande quantitativo di neve, la salita alla Fibbia o al Pizzo Lucendro sono ancora possibili senza portage. Il discorso è diverso per la zona...
Published by siso 12 June 2021, 14h20 (Photos:31 | Comments:5 | Geodata:1)
Jun 4
Allgäuer Alpen   WT2  
30 Mar 21
Schnippenkopf (1833m)
Nach langer Zeit ging es heute mal wieder in die Allgäuer Alpen. Rausgesucht hatte ic mir den Schnippenkopf, ein idealer Winterberg. War es im unteren Teil bereits schneefrei, so lag oben doch so viel, daß die Schneeschuhe nützlich waren. Wald wechselt mit Wiesen ab, vor allem oben haut einem das Panorama schier um, mal etwas...
Published by Tef 4 June 2021, 22h02 (Photos:33)
Jun 2
Ammergauer Alpen   WT2  
29 Mar 21
Teufelsstätterkopf (1758m)
Immer noch herrscht, zumindest oben, der Märzwinter, also wurde es mal wieder Zeit für eine Wintertour mit Rodel. Das geht am besten bei Anstiegen aus Norden, die Sonne steht ja bereits hoch genug, so daß man trotzdem im Licht geht. Rausgesucht hatte ich mit einen Münchner Klassiker, von dem man am Wochenende am besten die...
Published by Tef 2 June 2021, 23h05 (Photos:40 | Comments:3)
May 29
Chiemgauer Alpen   WT2  
25 Mar 21
Hochgern (1748m) - Winterrunde von Unterwössen
Ein weiterer Klassiker, unter der Woche aber zu ertragen, vor allem nun, wo oben doch noch einiges an Schnee liegt, der etliche von einer Besteigung abschreckt. Die Wanderung ist landschaftlich sehr schön und abwechslungsreich, vor allem oben nach dem Hochgernhaus traumhaft! Langweiligster Abschnitt ist wohl die Waldquerung nach...
Published by Tef 29 May 2021, 23h25 (Photos:34)
May 28
Hinterrhein   T3 WT4  
28 May 21
Chilchalphorn (3039 m) - mit Schneeschuhen
Chilchalphorn ist recht populär für Skitouren oder Schneeschuhtouren, aber jetzt ist nichts mehr los. Man muss ja etwa 500 Hm aufsteigen, bevor es überhaupt Schnee hat. Es gab keine neueren Spuren, und ich habe auch niemand unterwegs getroffen oder gesehen. Start in Hinterrhein um 7:30. Erst ging es zu Fuss hoch bis zur...
Published by Roald 28 May 2021, 17h50 (Photos:17 | Geodata:1)
May 27
Bayrische Voralpen   WT2  
24 Mar 21
Heimgarten (1791m) - Winterrunde von Ohlstadt
Der Heimgarten ist ein beliebter Berg, auch im Winter führen von fast jeder Seite Zustiege nach oben. Skifahrer kommen meist vom Kochelsee herauf, Fußgänger nutzen die eingetretene Spur durch die Nordflanke. Wer es erne für lange Zeit einsam mag, nimmt die Schneeschuhe mit und steigt von Ohlstadt über die Wankalm herauf. Ist...
Published by Tef 27 May 2021, 22h43 (Photos:42 | Comments:2)
Lombardy   T3+ WT3  
24 Jan 21
Corna Zeno o Corna Alta (1619 m)
La Corna Zeno è un’imponente montagna dolomitica a SE del Passo Zeno e rappresenta il punto più elevato della potente e complessa bancata di rocce, in parte a gradoni e in parte a torri e pinnacoli, che sovrasta Lavenone per quasi 1300 metri. La bellezza del paesaggio e le infinite guglie ben ricordano l’ambiente delle...
Published by emanuele80 27 May 2021, 00h26 (Photos:56)