May 23
Oberwallis   WT2  
28 Apr 22
Hohture-Sempione (2408 m)
Oggi decidiamo di andare a fare una ciaspolata...forse l'ultima della stagione e per non sbagliare andiamo a Rothwald. La meta è Hohture. Lasciamo il parcheggio e risaliamo su sentiero fino all' abitato di Rothwald poi per asfalto/neve fino a Wasenalp con le sue belle abitazioni. Proseguiamo su neve e dopo un centinaio di metri...
Published by cappef 23 May 2022, 14h40 (Photos:33 | Geodata:1)
May 22
Rofangebirge und Brandenberger Alpen   WT2  
10 Mar 22
Kienberg (1786m)
Auch schon wieder 4.5 Jahre her, daß wir am Kienberg waren, ohne Schnee eine grüne Kugel wo man oben am Gipfel springen muß, um alles zu sehen. Jetzt im Winter liegen die Latschen im Winterschlaf unterm Schnee und der Rundumblick ist deutlich einfacher hinzubekommen. Die Tour ist eine hervorragende Wintertour, die...
Published by Tef 22 May 2022, 21h59 (Photos:31)
Bellinzonese   WT3  
21 May 22
Fibbia (2739 m) – Racchette da neve
Frequento il Passo del San Gottardo da tanti anni, ma non ricordo di aver visto così poca neve alla riapertura del valico (venerdì 20.5.2022, alle ore 16:00). Inizio dell’escursione: ore 5:45 Fine dell’escursione: ore 10:25 Velocità media del vento: 10 km/h Pressione atmosferica, ore 6.00: 1022 hPa...
Published by siso 22 May 2022, 15h00 (Photos:35 | Comments:12 | Geodata:1)
May 21
Bayrische Voralpen   T3+ I WT2 PD  
20 May 22
Schinder - eine Trilogie
Den Schinder kann man auf Dauer nicht ignorieren, selbst wenn man sonst gern weglos unterwegs ist, z.B. am benachbarten Rotkogel (https://www.hikr.org/tour/post134362.html). Wenigstens sollte es etwas spezieller sein, deshalb den Plan gefasst es jeden Monat einmal probieren bis es klappt. Im Winter wäre wohl Tourengehen angesagt,...
Published by wasquewhat 21 May 2022, 21h36 (Photos:14 | Geodata:1)
Lombardy   T3+ PD- WT3  
19 May 22
Il Pizzo dei Tre Signori 2554 m - Tributo a Beppe
Vista da michea82 Questa escursione è stata ispirata da Giuseppe Roncoroni il 15 maggio scorso quando ho visto i suoi scatti, raffiguranti il Tre Signori, presi dal Larecc qualche giorno prima. Il 18 maggio mi sono organizzato per recarmi nelle Orobie (un mondo di cui mi sono innamorato) e mentre preparavo il necessario per...
Published by Michea82 21 May 2022, 12h35 (Photos:100 | Comments:8 | Geodata:1)
May 20
Kitzbüheler Alpen   WT2  
9 Mar 22
Roßkopf (1731m)
Vor 12 Jahren schrieb ich: Diese nette, abwechslungs- und aussichtsreiche Tour hat kann durchaus auch bei besserem Wetter durchgeführt werden, als ich heute hatte. Jetzt kann ich sagen stimmt! Denn es geht viel über aussichtsreiche Wiesen, vorbei an schönen Häusern und Hütten und oben vom weitläufigen Gipfel bietet sich ein...
Published by Tef 20 May 2022, 22h08 (Photos:34)
May 18
St.Gallen   T3 WT5  
18 May 22
Wissm(e)ilen ab Flums
Letzte Woche hatte ich einige Mühe mit dem faulen Schnee am Piz Vallatscha. Trotzdem wollte ich schauen gehen, wo die Schneegrenze im Flumserberg derzeit liegt. Darum einmal mehr (auch) mit Schneeschuhen. Erst fuhr ich mit dem E-Bike von Flums via Tannenboden nach Fursch. Das ist bereits durchgehend fahrbar. So fahrbar, dass...
Published by PStraub 18 May 2022, 16h43 (Photos:10 | Geodata:1)
May 16
St.Gallen   WT2  
12 Feb 22
Arvenbühl - Vorder Höhi
Geplante Tour: Arvenbüel - Schiblerwiti - Vorder Höhi - Schiblerwiti - Alp Looch -Arvenbüel. Routenbeschrieb: Es ist wieder mal die Zeit gekommen um eine Schneeschuhwanderung zur Vorder Höhi zu machen. In der Ostschweiz hat es mehr Neuschnee gegeben als anderswo und das konnten wir beim Startort in Arvenbüel...
Published by Hudyx 16 May 2022, 10h52 (Photos:18)
May 14
Davos   F WT4  
10 May 22
Flüela Schwarzhorn
Auf dieser Tour hat TeamMoomin seinen 1200-sten Gipfel besucht - Herzliche Gratulation zu dieser Leistung! Die Anfahrt zum Flüelapass dauerte lange. Da es heute aufgrund der Temperaturen den ersten Sommertag werden sollte, machten wir uns in der Früh auf die Reise. Auf tragender Schneedecke starteten wir mit Schneeschuhen auf...
Published by ᴅinu 14 May 2022, 21h36 (Photos:14 | Geodata:1)
May 10
Val Müstair   T2 WT5  
10 May 22
An der Grenze - Piz Vallatscha (3020 m)
Die Wetterprognose war so erfreulich, dass wieder einmal eine Tour in höhere Gefilde angesagt war. Meine Wahl fiel auf den Piz Vallatscha, da man auf der Ofenpass-Passhöhe recht hoch starten kann. Unsicher war ich, ob Ski oder Schneeschuhe die bessere Wahl sind, ich entschied mich für letztere. Das war ein guter Entscheid: Der...
Published by PStraub 10 May 2022, 19h50 (Photos:4)
Schwyz   WT2  
23 Jan 22
Biberegg - Nüsellstock - Mostelberg
Durchgeführte Tour: Biberegg Bahnhof - Nüsellstock - Höch Tännli - Bannegg - Mostelberg. Routenbeschrieb: Als Startpunkt für diese Schneeschuhtour wäre der Parkplatz bei der Mostelbergbahn vorgesehen. Da jedoch die Skisaison im vollem Gange war, war auch eine sehr lange Schlange von Skifahrern vor dem Aufstieg...
Published by Hudyx 10 May 2022, 08h50 (Photos:16)
May 7
Chiemgauer Alpen   WT2  
24 Feb 22
Chiemkogel (1066m)
Der Chiemkogel steht in keinem Wanderführer, er ist der letzte Gupf vom Westrücken des Brennkopfes und vom Parkplatz der Schönen Aussicht schnell erreichbar. Aber man kann auch unten in Schwaigs starten und auf einsamen Steigen eine schöne Schneeschuhtour daraus machen. Heute war wie so oft in diesem Winter die Schneedecke...
Published by Tef 7 May 2022, 20h46 (Photos:39)
Apr 30
Piemonte   WT2  
27 Apr 22
Monte Jafferau Mt. 2805
....siamo ormai rassegnati a fare un’ altra escursione a secco… stranamente abbiamo anche già in mente la meta… non come di solito che arriviamo sempre all’ultimo momento…ma ecco l’imprevisto… nevica tra sabato e domenica…. vedo in internet che alcuni scialpinisti salgono allo Jafferau e allora… cambio repentino...
Published by ralphmalph 30 April 2022, 23h24 (Photos:60 | Comments:4)
Apr 27
Ammergauer Alpen   WT1  
13 Feb 22
Rodeltour vom Buchenberg (1142m)
Nach dem Hohen Kranzberg unsere zweite Rodeltour in diesem Winter. Auch hier könnte man mit dem Lift hochschweben, doch auch hier gibt es einen schönen, sonnigen und aussichtsreichen Aufstiegsweg. Oben am höchsten Punkt dann das Gasthaus, wo heute der Bär steppte und man gut 30 Minuten in der Selbstbedienungsschlange anstand....
Published by Tef 27 April 2022, 21h48 (Photos:15)
Apr 25
Val d'Aosta   T2 WT3  
5 Mar 22
Pointe de Lazouney (2579 m)
Le previsioni per oggi non sono delle migliori, ma decido di andare a fare una cima senza nome a Nord del Colle di Mascognaz. Mentre sono in macchina, nel buio della notte tra le campagne del vercellese, vedo qualche goccia di pioviggine sul mio parabrezza. Sarà l’umidità. Proseguo verso la Val d’Aosta e poi fino a...
Published by Sky 25 April 2022, 10h17 (Photos:30 | Comments:2 | Geodata:1)
Apr 24
Val d'Aosta   T4- WT3  
17 Apr 22
Pointe Perrin (2974 m)
Oggi la meta è la Pointe Perrin. Una cima laterale, su una cresta secondaria rispetto allo spartiacque tra Val d’Ayas e di Gressoney, ma con un panorama che si preannuncia interessante. Ancora una volta non conosco le condizioni dell’innevamento, che sicuramente nelle prime valli della Val d’Aosta è minore rispetto ad...
Published by Sky 24 April 2022, 20h39 (Photos:117 | Geodata:1)
Apr 23
Kitzbüheler Alpen   WT2  
10 Feb 22
Bischofer Joch (1540m)
Da ist wieder so einer, an dem man im Sommer einfach vorbeigeht, der aber im Winter durchaus lohnt. Heute meine ich den östlichsten Gupf (Gipfel wäre übertrieben) des Gratlspitzkamms, zu erreichen über eine fade Almstraße. ABER, und das ist der Clou im Winter, man geht einfach geradewegs über Wiesen und schert sich nicht um...
Published by Tef 23 April 2022, 21h44 (Photos:23)
Apr 21
Chiemgauer Alpen   WT2  
9 Feb 22
Mühlhornwand (1658m)
Eigentlich wollte ich ja auf den Geigelstein, aber es war mir einfach zu viel. Damit meine ich aber nicht unbedingt die Höhenmeter, sondern den Forststraßenanteil und die Wandermassen (und das unter der Woche), die die Priener Hütte zum Ziel hatten. Also bin ich kurzerhand etwas oberhalb der Thalalm der Spur nach links gefolgt...
Published by Tef 21 April 2022, 21h25 (Photos:26)
Apr 20
Oberösterreichische Voralpen   WT2  
11 Apr 22
Tannschwärze
Der aus Tannschwärze und Schwarzkogel bestehende Doppelgipfel über dem Hengstpass ist bis in den März hinein ein lohnendes Ziel für eine kurze Ski- oder Schneeschuhtour. Heuer hat ein später Wintereinbruch im April noch einmal eine Wintertour möglich gemacht. Ausgangspunkt der Tour ist der Parkplatz am Gehöft Zickerreith...
Published by Erli 20 April 2022, 21h02 (Photos:16)
Apr 18
Norway   WT2  
11 Apr 22
Schneeschuhtour auf den Molden (1116 m)
Schnee hat's reichlich, aber das ist nicht die einzige Herausforderung. Die Lawinenwarnstufe beträgt 3 und varsom.no rät dringend von steilem Gelände ab. Auf ut.no/kart kann man sich einen Layer mit "Bratthets- og utløpssonekart" einblenden lassen, also mit Kennzeichnung der Steilheit und der Lawinenauslaufzonen. Das sieht...
Published by Max 18 April 2022, 17h07 (Photos:32)