Wegsperrung Valle de la Forcola (Misox)


Published by Zaza, 5 October 2021, 10h12. This page has been displayed 193 times.

Nach den Unwettern vom August ist offenbar der Hang unterhalb Crasteira erneut abgerutscht und der Zugang von Soazza nach Crasteira gesperrt. Eine ähnliche Situation hatten wir vor zwei Jahren ebenfalls im Oktober vorgefunden. Damals war der Durchgang möglich, weil die (aufwendigen) Arbeiten für den neuen Weg fast fertig waren. Zu unserem Glück, denn wir kamen von oben... Ebenfalls offiziell gesperrt ist (wieder einmal) der Weg von Cabbiolo zum Staudamm Val d‘Arbola. Ob der Durchgang für geländegängige Wanderer möglich ist, muss vor Ort beurteilt werden. Il sentiero fra Soazza e Crasteira è attualmente sbarrato a causa di una frana dopo un nubifrago in agosto. Anche chiuso il sentiero Cabbiolo - Val d‘Arbola.



Comments (1)


Post a comment

Sent 5 October 2021, 10h24


Post a comment»