COVID-19: Current situation

Touren auf Hauptseite filtern


Published by DonMiguel, 27 October 2020, 09h37. This page has been displayed 839 times.

Hallo zusammen,

Hoffe mir kann jemand helfen, es ist ja schön und gut dass es so viele T1-T2 Berichte gibt, jedoch interessieren mich vorallem die Berichte T4 aufwärts, sowie Klettereien und alpine Touren. Da diese Schwemme von publizierten Spaziergängen oft die Touren überdecken die mich interessieren, suche ich nach einem optimalen Filter. Wenn ich jedoch nur Touren z.B T4-T6+ hinaus filter, sind Touren in reiner Kletterbewertung oder reiner Alpinbewertung/Skibewertung nicht sichtbar. Leider gibt es bei der "Aktivität" im Explore nur eine Option auszuwählen. Hat hier jemand eine Lösung, optimal wäre natürlich eine Filterung direkt auf der Startseite. Hier z.B habe ich einen Explorefilter mit T4-T6+.

Danke für euere Hilfe,
Berggruss,
Don



Comments (6)


Post a comment

Alpin_Rise says: Filter über URL
Sent 27 October 2020, 11h22
Salut Don,

nein, es ist mit dem Explore-Formular nicht möglich, nach mehreren Disziplinen zu Filtern.

Allerdings wird jede Filteranfrage in eine URL übersetzt. So ist z.B. jeder Abfrageparameter mit einem "&" symbolisiert, d.h. z.B.die Disziplin Alpinwandern mit "&a=ped", Hochtouren mit "&a=alp" abgefragt wird. Klettern mit "&a=esc".

Die Schwierigkeitsgrade sind in Zahlen für den unteren Wert "&ai=WERT" und den oberen Wert "&aa=WERT" umgesetzt. Für die Zahlenwerte muss man pröbeln oder den Code kennen.

So könntest du dir theoretisch deine eigenen Filter zusammenstellen, z.B. alle Touren von T4 bis T6+ mit Hochtourenbewertung zwischen ZS und SS:
https://www.hikr.org/filter.php?act=filter&a=ped&ai=400&aa=630&a=alp&ai=6&aa=12

Leider funktioniert es nur theoretisch, da die Schwierigkeits- und Disziplinenfilter nicht addititiv zu funktionieren scheinen (ai und aa sind für jede Disziplin gleich benannt...)
Vielleicht kann jemand mit mehr Ahnung von der Materie dies bestätigen? Oder findet gar eine elegante Möglichkeit zur Abfrage per URL?

G, Rise

DonMiguel says: RE:Filter über URL
Sent 27 October 2020, 13h29
Schonmal ein interessanter Ansatz! Muss ich mal ein wenig tüfteln. Danke für den guten Hinweis! Gruss Don

detlefpalm Pro says: RE:Filter über URL
Sent 27 October 2020, 21h08
Vielleicht weiß ja ein Experte wie man bestimmte Touren im URL weg-filtern kann; also 'alles aber nicht T1 und T2'.

hanef says: RE:Filter über URL
Sent 28 October 2020, 10h54
Auch das lässt sich (leider nur) über mehrere URL Parameter steuern. Zunächst brauchst du die Aktivität, also z.B. "ped" für "Wandern". Dann kannst du noch die Schwierigkeitsrange dranhängen. Das Ganze funktioniert über den Parameter "ai" fürs Minimum und "aa" fürs Maximum.

Ein Beispiel: Für alle Wandertouren zwischen T5+ und T6+ würde die URL so aussehen:
https://www.hikr.org/filter.php?act=filter&a=ped&ai=530&aa=630

Daran kannst du dann wiederum z.B. den Parameter "&dl=30" für die letzten 30 Tage dranhängen oder eine Datums-Range, z.B. für das letzte Jahr: "&di=2019-10-28&da=2020-10-28"

Das Mapping für die Parameter kannst du dem Quelltext der filter.php-Seite entnehmen:
Für die Aktivitäten: Wandern = ped, Hochtouren = alp, Klettern = esc, Schneeschuhe = raq, KS = via, Skitour = ski, Eisklettern = eis, MTB = mtb
Für die Schwierigkeiten: T1 = 100, T2 = 200, T3 = 300, T4 = 400, T5 = 500, T6 = 600, T6+ = 630

K.a. warum das nicht in das bestehende UI integriert ist bzw. versteckt wird, aber mit ein bisschen rumprobieren sollte man so auf die richtigen Abfragen kommen.

Nic says:
Sent 30 October 2020, 19h07
Eine effektive Möglichkeit wäre es auch, alle Mitglieder die Touren im Bereich T5-T6 machen, direkt anzuklicken und auf ihre Tourenliste zu schauen. Natürlich nur jene, die in dem Gebiet unterwegs sind das man selbst bevorzugt. So handhabe ich das. Die Anzahl dieser "User" ist mittlerweile sehr überschaubar.

Sent 2 November 2020, 21h04
Was recht gut funktioniert ist der Filter auf der Hauptseite (die farbigen Rechtecke über den Berichten). Klickt man da auf den Filter "Klettern", werden alle Berichte mit Kletter-Bewertung angezeigt. Da fast alle T5 und T6 Touren mindestens einen Ier-Wertung haben, sieht man wohl den Grossteil dieser Touren aufgelistet. Der Nachteil ist natürlich, dass auch reine Klettertouren angezeigt werden (ohne alpines Wandern)...


Post a comment»