COVID-19: Current situation
Da muss irgendwo Bludenz im Nebel liegen...

Comments (2)


Post a comment

goppa says: Stimmt,
Sent 11 November 2012, 19h54
auf der linken Bildseite ist der unbewaldete Teil des Hohen Frassen mit dem Tiefenseesattel (rechts davon) sichtbar, dann die bis oben bewaldete Kuppe des Breithorn, Elsspitzen (heben sich kaum vom Diesner Gschröf dahinter ab), und Furkla (dahinter Gamsfreiheit u Weißes Rössle u Pitschiköpfe, dahinter markant die Rote Wand). Unter der Furkla liegt Bludenz! Ganz einfach ;-)
Gratuliere zur schönen Herbsttour,
Toni

Dimmugljufur says: RE:Stimmt,
Sent 11 November 2012, 21h26
Herzlichen Dank Toni für die Infos, Du scheinst Dich in der Region ja wirklich auszukennen =) Ich muss auch öfters in die Gegend, ist schon traumhaft.
Dir auch weiterhin gutes Touren!


Post a comment»