Nach dem Kamin geht es über ein paar recht lose Platten dieses "Schutthaufens" Pico Bolivar hinauf zum Gipfel
 


Post a comment»