steiler und vereister Abstieg über den Nordwestgrat vom Säntis 2502m
 


Post a comment»