Am Gipfel des Buralpkopfs. Rechts das markante Rindalphorn, links vorgelagert das nächste Ziel, der Gündleskopf.
 


Post a comment»