COVID-19: Current situation
Blick Richtung Kilkaschrofen, Seewisschrofen und den Gräshörnern. In der Mitte steht noch ein Berg, der heisst, Moment, ich habs gleich, irgendwas mit Zittern und Krapfen oder so.... Jedenfalls ist er des alpstein s schönster Berg!

Comments (2)


Post a comment

alpstein says:
Sent 30 August 2011, 13h10
Hallo Berglurch,

der Zitterkapfen 2403 m ist für mich nicht unbedingt der schönste, aber ein doch besonderer Berg, da ich ihn vor über 30 Jahren schon 2x mit meinem Vater bestiegen habe und er Esther und mir letztes Jahr mehr als alle Anderen bisher abverlangt hat.

Die vorgelagerten Gräshorner und Stecken habe ich ja heute vor einer Wochebestiegen (Bericht).

Wann gibt es die erste Hikr-Überschreitung des Zitterklapfengrates von West nach Ost oder umgekehrt?

Deine Künzelroute werde ich heute Abend mal im AV-Führer nachverfolgen. War ja wohl eine Hikr-Premiere, Gratulation.

Beste Grüße
alpstein

Berglurch says: Zittern am Klapfen
Sent 30 August 2011, 13h13
Salü Hanspeter,

den Zitterklapfen muss ich mir auch mal zu Gemüte führen. Obwohl an den Graten evtl. gezittert werden muss!
Die Künzelroute ist sehr schön, wenngleich recht mühsam durch das steile Gras und die Sonnenexponiertheit.

Wünsche schöne Touren!

B.
Lurch


Post a comment»