COVID-19: Current situation
Mit welcher Leichtigkeit ohne die Mehrtagerucksäcke wir auf die Breitgrieskarspitze steigen! Weil der Fels so ausgesprochen brüchig ist, führen wohl keine alpinen Kletterrouten durch die steile Ostwand (rechts abfallend). Hinten rechts die Große Riedlkarspitze 2582m. (Danke ADI)

Comments (1)


Post a comment

ADI says:
Sent 29 June 2011, 13h15
Hi, ist nicht der Bockkarlspitz, sondern die Große Riedlkar!

VLG, ADI


Post a comment»