Blick zurück zur Altenalp. Der Talboden hinter dem Seealp liegt in der Finsternis
 


Post a comment»