COVID-19: Current situation
Die rote Rinne vermittelt den Anstieg (II).

Comments (4)


Post a comment

Toni83 says:
Sent 2 August 2020, 19h13
Hi Moritz,
ist das unten im Bild wirklich ein Steinmanndl? Und ist die hier folgende Ostseite zum Gipfel nicht arg ausgesetzt? Schaut auf meinen Fotos von der Draufsicht gar nicht ohne aus.

frehel says: RE:
Sent 3 August 2020, 21h21
Oh, du hast gute Augen. Ja, dieser Steinmann ist die einzige Begehungsspur, die es gibt. Vom Sattel auf den Südgipfel ist eine einfache Schrofenquerung. Von Osten sieht es steiler aus als es ist. Falls du es machst, probier am besten den Übergang zum Nordgipfel. Das rundet die Geschichte bestimmt ab.

BG, Moritz

Toni83 says: RE:
Sent 4 August 2020, 06h59
Die Augen sind gut trainiert :))
Wollte eigentlich am Samstag raufsteigen, weil da war ich schon im Hundsstall. Dann kam aber immer mehr die Wand die mich auf den Gr. Hundsstallkopf Richtung Heimat bringen sollte in den Fokus, und die Lust auf Fleißaufgaben war plötzlich dahin...
Auch wenn ich es nicht 100%ig weiß, und es im AVF etwas komisch drinnensteht, glaube ich doch, dass der "echte" Nordgipfel der ist, der nach dem ca 50m hohen Abbruch in die Scharte nördlich anschließt. Sonst macht nämlich auch der Spruch im AVF "einfach auf den Gamsanger" keinen Sinn.
Grüße

frehel says: RE:
Sent 4 August 2020, 08h18
Ui, du hast recht. In der AV-Karte sind drei Gipfelpunkte eingezeichnet. Da war ich dann nur auf dem Südgipfel.


Post a comment»