COVID-19: Current situation
In der kollektiven, paranoiden Zeit der Coronahysterie mit der Empfehlung des Bundesrates, zu Hause zu bleiben und Abstand zu halten, um die Pandemie einzudämmen, fuhren kaum Leute mit dem Zug nach Luzern. Wer pragmatisch denkt, darf auch in diesen Zeiten eine Bahnreise unternehmen, denn die Waggons gondeln nahezu menschenleer durch die Gegend, weshalb kein Ansteckungsrisiko besteht!
 


Post a comment»