Unterhalb der Läntalücke (2979m) setzte die Morgendämmerung ein wo sich die Umrisse vom mächtigen Pizzo Tambo (3279,0m) zeigten.
 


Post a comment»