COVID-19: Current situation
Fischlein, Fischlein, Fiiischlein

I wonder where that fish has gone.
You did love it so. You looked after it like a son.
And it went wherever I did go.
Is it in the cupboard?
Yes! Yes! No!…
Wouldn’t you like to know? It was a lovely little fish.
And it went wherever I did go.
It’s behind the sofa!
Where can that fish be?
It is a most elusive fish!
And it went wherever I did go.
Ooooh, fishy, fishy, fishy fish!
A-fish, a-fish, a-fish, a-fishy, ooooh.
Ooooh, fishy, fishy, fishy fish!
That went wherever I did go.

Monty Python, 'The Meaning of Life'

Comments (4)


Post a comment

Sent 12 July 2012, 22h05

Ein "Lächslein"?

Alpin_Rise says: RE:
Sent 16 July 2012, 18h26
Nein, eine junge Bachforelle - schön wärs, wieder mal Lachse in Mitteleuropäischen Bergflüssen zu haben... am Fangort sind die Fische höchstwahrscheinlich eingesetzt, die Naturverlaichung scheint aber zu funktionieren!
G, Rise

silberhorn says: RE:
Sent 16 July 2012, 20h35

Vielen Dank :-)

Ah, die ist aus einem Bergbach!

Junglachse werden zum Projekt "Lachs 2020" im Rhein ausgesetzt.

In der News Letter der der IWB (indusrtielle Werke Basel) zu erneuerbarer Energie ist ein sehr ähnliches Foto wie Deines abgebildet. Unterschiede: drei Fischlein in der Hand, das Bild heller und die Junglachse durchsichtiger.

Gruess, maria

Sent 30 November 2012, 07h15
Ist die Flanke beim Fisch der Bauch?
Sind das hinter der Kieme rote Punkte?

G, maria


Post a comment»