Der rechte See ist laut Karte der Großsee. Der obere gab jedoch den besseren Biwakplatz her.
 


Post a comment»