COVID-19: Current situation
meine erste Tyrolienne und wehe, ich bekomme Haltungsnoten

Comments (2)


Post a comment

Mel says:
Sent 14 May 2010, 18h14
sieht doch spassig aus :-)

einzig wie man dort bremst, ist mir bisher noch ein rätsel...?

WoPo1961 says: RE:
Sent 14 May 2010, 21h21
Hi Mel
Hab mal bei Klettersteig.de gegoogelt. Dort werden 2 Möglichkeiten beschrieben. Wenn du zweit unterwegs bist, gibt es die Möglichkeit, das der Partner mit dem Rückholseil sichert (könnte unter Umständen aber Probleme geben, überhaupt hinten anzukommen!) oder aber man benutzt selbst das Rückholseil als Bremse, in dem man das Rückholseil in der Hand mitlaufen läßt und bei Bedarf etws fester zugreift.
Wir wissen beim besten Willen nicht mehr, wie wir dieses Problem damals gelöst haben, es gab jedenfalls keine Bremsprobleme.
Aber eigentlich haben Tyrolienne mit klettersteigen nicht mehr viel zu tun, sondern mehr mit "fun" bzw KInderspielplatz für Erwachsene!
Nun, das ist meine persönliche Meinung, und jeder hat das Recht dieses auch anders zu sehen...
Wünsch dir noch ein entspanntes Wochenende, ich hoffe, das Wetter wird bald mal besser!
Grüße aus Münster
WoPo


Post a comment»