Die Route quert unter den Schäfler rüber bis zur Alp Filder und dann wieder nach links hinter die Filderchöpf. In der neuen LK ist die Bezeichnung Filderchöpf nicht mehr enthalten
 


Post a comment»