Morgensonne am Altmann

Nachträgliche Anmerkung: Eine aufmerksame Betrachterin des Fotos hat die Frage an mich herangetragen, ob der Name "Altmann" daher komme, dass sein Gipfelaufbau dem Gesicht eines alten Mannes gleiche. Dies, wenn man das Foto um 90 Grad nach links drehe. Die Südostwand wäre dann der Fuß einer Büste. Mit ein wenig Fantasie kann man dies nachvollziehen..

Wikipedia hat folgend Erklärung für den Namen: Der Name Altmann stammt vom romanischen Altus Mons, was hoher Berg bedeutet und entwickelte sich im Laufe der Zeit über Altmon zu Altmann.

Comments (8)


Post a comment

Menek says:
Sent 29 December 2017, 17h44
schönes Bild

alpstein Pro says: RE:
Sent 29 December 2017, 19h32
mille grazie :-)

mb4 says: Der frühe Vogel...
Sent 29 December 2017, 19h11
Vielleicht sollte ich den Wecker mal etwas früher stellen. Die Welt (der Alpstein ;-)) sieht ja wunderschön aus, so früh am Morgen.
Schöne Tour und tolle Bilder!

alpstein Pro says: RE:Der frühe Vogel...
Sent 29 December 2017, 19h35
Danke, mb4

Zur rechten Zeit am rechten Ort :-)

Gruß
Hanspeter

QuerJAG says:
Sent 30 December 2017, 06h42
Wow, phantastisches Foto!

alpstein Pro says: RE:
Sent 30 December 2017, 07h55
Besten Dank!

Der Altmann ist für mich der schönste Alpsteingipfel. In dieser Perspektive mit dem Morgenlicht kommt er besonders gut zur Geltung.

Gruß
Hanspeter

Sent 30 December 2017, 13h52
90° nach links, da sehe ich eindeutig einen Schimpansen. ;-)

Wunderschöne Bilder, sieht nachahmenswert aus. Ihr habt euch aber auch einen Tag (oder mindestens Zeitfenster) erster Güte ausgesucht.

Beste Grüsse, Yves

alpstein Pro says: RE:
Sent 30 December 2017, 16h05
>90° nach links, da sehe ich eindeutig einen Schimpansen. ;-)

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt ;-)

Das Profil der Strecke und die Länge der Tour dürfte Euch beiden gefallen. Bei Verhältnissen wie gestern ist es natürlich ein Traum.

Beste Grüße
Hanspeter


Post a comment»