COVID-19: Current situation
Der Fanenstock ist erreicht. Eine lange und abwechslungsreiche Gratwanderung liegt hinter uns, die mit dem Schnee nicht ganz ohne war. Auf der Südseite ein gutmütiges sanftes Gelände auf der Nordseite ein steiles und schroffes Gebiet. Hier traf ich dann zum ersten Mal auf Fussspuren die vom Tal hoch kamen
 


Post a comment»