Das ist er nun, der höchste Berg Griechenlands: Der Όλυμπος (Ólympos).

Links ist der Σκάλα (Skála; 2866m), in der Mitte sind der Μύτικας (Mýtikas; 2918,8m) und Στεφάνι (Stefáni; 2909m). Die Felsenflanke unterhalb der Gipfel heisst Ζοναρια (Zonaria), über sie sind die Gipfel durch Couloirs zugänglich.
 


Post a comment»