Gletschhorn-Südgrat in seiner vollen Länge
 


Post a comment»