Der Südgrat des Rothorns war steinhart gefroren.
 


Post a comment»