Der Einstieg ist in der linken Scharte. In der Gipfelflanke sind die extrem steilen Firnfelder zu erkennen
 


Post a comment»