Hui! Harscheisen montieren für die letzten paar Dutzend Meter zum Piz Surgonda.
 


Post a comment»