COVID-19: Current situation

Hikr » Schilt-Mürtschengruppe » Hikes

Schilt-Mürtschengruppe » Reports (480)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Dec 23
Glarus   PD  
18 Dec 20
Schilt und Tristli
Einleitung: Die Frage war auch heute wieder wohin mit A.? Zuerst dachte ich ans Hasenflüeli, welches am Mittwoch noch schönen Schnee versprochen hatte.Doch am Abend vorher sah ich den Bericht von Leuzi zum Schilt. Er sprach zwar von wenig Schnee, aber genügend um ohne Kratzer durch zu kommen. Zudem stehe ich ja schon lange...
Published by maenzgi 23 December 2020, 11h56 (Photos:25 | Comments:5)
Dec 17
Glarus   PD  
17 Dec 20
Schilt
Anreise mit PW bis zweiter (oberer) Parkplatz des Skilift Schilt Normalaufstieg und Abfahrt auf gleicher Route Zufahrtstrasse schwarzgeräumt und ohne Eis oder Schnee (Schneeketten können im Kofferraum bleiben). Schöne, geschlossene Schneedecke, recht gute Verhältnisse für Mitte Dezember. Nicht zu schnell abfahren und...
Published by leuzi 17 December 2020, 20h36 (Photos:18)
Dec 6
Glarus   WT4  
3 Dec 20
Mit den Schneeschuhen zum Tristli 2286 müM. Die Wintersaison ist eröffnet
Für den Donnerstag wurde ein Zwischenhoch prognostiziert und es soll auch der schönste Tag der Woche werden. Tage zuvor hat es geschneit und sogar bis in tiefe Lagen. Da Susanne und ich mit den Hunden eine Schneeschuhtor zum Tristli auf dem Plan haben mussten wir zuerst abklären, ob die Zufahrtsstrasse befahrbar ist. Susanne...
Published by Flylu 6 December 2020, 17h10 (Photos:26 | Comments:10)
Nov 16
Glarus   T3  
14 Nov 20
Nüenchamm 1904m
Besuch auf einem tollen Aussichtsberg über dem Walensee Ab Mollis führt uns die Bergstrasse direkt unterhalb Mullern, wo wir auf dem PP Chängelboden parken. Ab hier starten wir über den Mullerenberg direkt in den Tobelwald. Der Pfad führt an einer Felswand vorbei, welche für nicht Schwindelfreie mit einem Stahlseil...
Published by RainiJacky 16 November 2020, 12h13 (Photos:20)
Nov 8
Glarus   T2  
7 Nov 20
I laghi Murgsee nella Mürtschental
Meta di oggi il sentiero escursionistico circolare da Merlen al Murgseen ,considerato un classico nella regione turistica di Heidiland. Per motivi di salute giretto non impegnativo e senza vetta! Lasciata la macchina al parcheggio Bachlaui a Merlen attraversiamo il Murgbach e si inizia la salita, circa 300 di dislivello...
Published by asus74 8 November 2020, 19h51 (Photos:57 | Comments:3)
Glarus   T3  
7 Nov 20
Schwarzstöckli im SpätHerbst 2383m
Frühlingshafte Wandertour auf's Schwarzstöckli Die ersten 1000 Höhenmeter reisen wir beschwingt hoch zum Bärenboden. Bei traumhaften Frühlingswetter starten wir unseren Rundkurs via Älpli zum Schwarzstöckli und via Schilttal zurück zlum Bärenboden. Am Beizli Aeugsten vorbei - welches wir auf dem Retourweg sicher...
Published by RainiJacky 8 November 2020, 10h35 (Photos:34 | Comments:1)
Oct 10
Glarus   T6 6c+  
9 Oct 20
Rässegg via Südwandroute
Schon eine ganze Weile liebäugle ich mit dem Rässegg und seinen kühnen Kletterrouten. In letzter Zeit spielte mir jedoch das Wetter einen Strich durch die Rechnung, doch heute sollte der Tag reif sein. Zustieg via Mastenweg und Sturmigerrus (T5) Mit dem Auto zum Hüttenchopf Parkplatz, dann via Mastenweg in die...
Published by DonMiguel 10 October 2020, 18h20 (Photos:14 | Comments:4)
Oct 2
Glarus   T6- II  
15 Aug 20
Mürtschenstock Ruchen
Einige Berichte existieren bereits und beschreiben die Route über die Westflanke und den Südgrat auf den Mürtschenstock Ruchen hervorragend. Hier schildere ich meine bebilderten Eindrücke. Ein Ausweichen auf die linke Graskuppe zum Einstieg in die Westflanke war für mich vorteilhaft und angenehmer als das Geröll im...
Published by Valdini 2 October 2020, 19h06 (Photos:6 | Geodata:1)
Sep 21
Glarus   T3  
12 Sep 20
Gratwanderung Gufelstock bis Rotärd im Glarnerland
Die aussichtsreiche Gratwanderung vom Gufelstock zum Rotärd im geringen Schwierigkeitsgrat T3 ist wohl etwas vom Schönsten, das man im Glarnerland unternehmen kann. Dank der Aeugstenbahn sind nicht allzu viele Höhenmeter zu überwinden. Die einzigartig schöne Landschaft mit den vielen kleinen Seen auf Alp Fessis ermöglicht...
Published by rhenus 21 September 2020, 18h32 (Photos:29)
Sep 15
Glarus   T6 AD IV  
13 Sep 20
Hike and fly Mürtschenstock (Stock und Fulen)
Auf Hikr.org Details über die Mürtschenstock-Überschreitung posten zu wollen, hiesse Eulen nach Athen tragen, denn sie ist super dokumentiert. Drum nur ein paar kleine Bemerkungen (zumal wir eh nur zwei der drei Mürtschengipfel gemacht haben...): Das erste 10-Meter-Wändchen nach der Stocklochhütte ist meines Erachtens keine...
Published by schnafler 15 September 2020, 13h48 (Photos:12 | Comments:1)
Aug 18
Glarus   T6 II  
15 Aug 20
Stock (Mürtschen)
Geplant war ursprünglich die Gesamtüberschreitung vom Mürtschenstock mit nochmaligem Biwak auf dem Fulen. Doch bereits bei meiner Ankunft steckten die Gipfel in Quellwolken; das versprach wenig Genuss für die Übernachtung. Also habe ich kurzfristig umdisponiert und "nur" den Stock besucht. Und das hat sich alleweil gelohnt:...
Published by Bergamotte 18 August 2020, 00h25 (Photos:14 | Comments:4 | Geodata:1)
Aug 17
Glarus   T5+ II  
16 Aug 20
Firzstock via Alpbigligenstöckli: muntere Legföhren-Safari
Das Alpbigligenstöckli ist ein gemütlicher Spaziergipfel der wegen seiner Aussicht (Mürtschenstock bis Walensee) durchaus lohnend ist. Interessanter ist dann der Firzstock, welcher auf vielfältige Weise be- und überstiegen werden kann. Eigentlich eher ein Skitourenberg (es gibt keinerlei Wege), aber trotzdem eine tolle Sache....
Published by zigertiger 17 August 2020, 16h58 (Photos:9 | Comments:6 | Geodata:1)
Aug 13
St.Gallen   T4+ F  
13 Aug 20
Giggis statt Neufundland per Bike
Wieder eine E-Bike&Hike-Tour von Unterterzen aus, wieder eine, die nur ansatzweise dort verlief, wo ich sie geplant hatte. Wie gehabt via Quarten ins Murgtal, diesmal bis zur Brücke bei P. 1239 wo der Weg nach Bütz beginnt. Über den Zustand des Platzes ennet der Brücke schweigt des Sängers Höflichkeit, Massentourismus...
Published by PStraub 13 August 2020, 17h13 (Photos:12)
Jul 26
Glarus   T4  
25 Jul 20
Fronalpstock
Fronalpstock Startpunkt für diese schöne Bergtour war das Naturfreundehaus Fronalp. Es gibt dort einen Parkplatz für eine Handvoll Fahrzeuge. Jetzt beginnt der steile Aufstieg zur Alp "Mittler Staffel" auf 1583m. Der weitere Aufstieg zum Fronalppass ist nicht minder steil. Vom Fronalppass aus ist der weitere Aufstieg auf...
Published by Hudyx 26 July 2020, 11h36 (Photos:14)
Jun 21
Glarus   T3 PD  
20 Jun 20
Ab Näfels zum Firzstock 1922 müM mit Bike & Hike
Der Firzstock ist mir auf der Frühlingswanderung vom 28. Februar 2019 von Betlis nach Quinten aufgefallen und seit damals immer im Hinterkopf geblieben, dass ich einmal dort hoch möchte. Heute scheint der Tag zu sein, verbunden mit einer Biketour soll es nun werden. Gestartet bin ich in der Nähe des Bahnhofs Näfels und...
Published by Flylu 21 June 2020, 12h20 (Photos:29)
Jun 12
Glarus   T4  
1 Jun 20
Fronalpstock, 2124m
Ja, ich weiss - es gibt sicher bessere Ideen, als an einem Pfingstmontag auf den Fronalpstock zu steigen. Und mir ist auch bewusst, dass es schon über 80 Berichte von dieser Tour gibt. Trotzdem: erstens ging das mit den Leuten prima, denn ich war früh dran - und zweitens war ich das erste Mal hier, weshalb es jetzt halt einen...
Published by Linard03 12 June 2020, 07h13 (Photos:24 | Geodata:1)
Jun 8
Glarus   T4  
31 May 20
Pfingsten 2020, GL|SG, 2|4: Nüenchamm via Südgrat
Heute, nach einem sehr reichhaltigen und üppigen Frühstück im Seminarhotel Lihn stösst in Filzbach Munngi13 zu uns; gemeinsam fahren wir - bei schönstem Wetter - auf der Talalpstrasse hoch bis zum Parkplatz Gädeli auf 966 m; unterwegs ist beim einzigen Ticketautomat die Gebühr zu entrichten.Hier beginnt nun unsere Berg-...
Published by Felix 8 June 2020, 23h32 (Photos:65 | Comments:2 | Geodata:1)
Jun 7
Glarus   T4  
30 May 20
Pfingsten 2020, GL|SG, 1|4: Schilt - Tristli - Fronalpstock
Noch vor dem Einchecken im fantastisch gelegenen und sehr empfehlenswerten Seminarhotel Lihn in Filzbach absolvieren wir eine längere Tour im Gebiet Fronalp. Dazu fahren wir ab Mollis auf der kurvenreichen Strasse lange hoch bis zum Ausgangspunkt des - ehemaligen - Naturfreundehauses Fronalp, heute, nach einer Erweiterung, als...
Published by Felix 7 June 2020, 21h50 (Photos:56 | Comments:4 | Geodata:1)
Jun 3
Glarus   T5+ I  
22 May 20
Nüenchamm 1904m - Leiststock 1830m - Schijenstock 1923m
Nüenchamm - Leiststock - Schijenstock Die Überschreitung des Nüenchamm und Leiststock wurde schon genügend beschrieben. Selten wird auch noch der Schijenstock angehängt, obwohl sich das unserer Meinung nach lohnt - mindestens für Gipfelsammler. Von Mullern aus folgen wir alles dem markierten Wanderweg hoch zum...
Published by Bombo 3 June 2020, 18h27 (Photos:12 | Comments:4 | Geodata:1)
May 24
Glarus   T3  
24 May 20
Murgseen und Schwarzstöckli (2383m) (Traillauf)
Schon mehrmals wurde mir die Runde um die Murgseen für einen Traillauf empfohlen. Heute gönnte ich mir diesen Ausflug endlich, zusätzlich mit einem Gipfelabstecher auf das Schwarzstöckli. Von Murg am Walensee gestartet ergibt sich eine lange Runde (32km, 2000HM), die aber landschaftlich schwer beeindruckend ist. Highlifhts...
Published by Schneemann 24 May 2020, 20h21 (Photos:15 | Geodata:1)