COVID-19: Current situation

Hikr » Bergsee » Hikes

Bergsee » Reports (23)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Jan 2
Oberwallis   PD-  
30 Dec 18
Staldhorn 2463m SKT
Uscita con mia moglie, visto il vento, sarà breve ahahah di ritorno dal vallese facciamo un stop and go sul sempione, salendo e scendendo i dolci pendii del passo partiamo dal posteggio vicino l'Aquila, scendendo al laghetto e poi salendo le evidenti tracce di racchette vento a tratti sostenuto altrimenti non male giro corto...
Published by marc73 2 January 2019, 11h04 (Photos:4)
Sep 9
Oberwallis   T2  
5 Sep 18
Simplon - Spitzhorli - Nanztal - Gebidum
Das herrliche Herbstwetter lockt viele Ausflügler auf den Simplonpass, der Postautokurs von Brig wird deshalb bis zur Passhöhe doppelt geführt. Allerdings bin ich nun der einzige, der die Wanderung Richtung Nanzlücke wählt. Der Hopschusee ist zu jeder Jahreszeit ein Juwel, nur einige hundert Meter neben der viel befahrenen...
Published by Badus 9 September 2018, 14h27 (Photos:50 | Geodata:1)
Jul 16
Oberwallis   T2  
11 Jul 18
Staldhorn (2462 m)
Avio manda invito per fare una gita, già fatta da me, cioè di salire al Tochuhorn dalla cresta est e discesa dalla cresta ovest. La cosa entusiasma tutti e con una mail ho avvisato di portare ramponcini e corda per ogni eventualità durante la salita dalla cresta est. Incontro come da copione e con due auto raggiungiamo il Passo...
Published by cappef 16 July 2018, 21h00 (Photos:36 | Geodata:1)
Mar 19
Oberwallis   T3  
27 Jul 04
De Visperterminen au Simplon en passant par le Glishorn
Cette randonnée en traversée Ouest-Est est assez éprouvante, car plus d'un tiers du dénivelé montant (650m environ) se fait hors sentier sur un terrain pas toujours facile (sous-bois persemé d'éboulis). La rando commence au sommet du télésiège débrayable deux places (c'est rare!) Visperterminen - Giw (ouvert en...
Published by clash 19 March 2018, 17h49 (Geodata:1)
Oct 9
Oberwallis   T5-  
25 Sep 15
Andersherum wird Drumherum
Vor Jahr und Tag habe ich diese Wanderung in der anderen Richtung gemacht; im Abstieg damals und jetzt im Anstieg. Am Ende war ich zu Hause vor vielen Jahren, dieses Mal auf dem Simplonpass, wo um 20:00 kein Postauto mehr den müden Wanderer wieder heimführt. Was also tun? Das Feriendomizil ist wieder Glis. Am Morgen...
Published by rojosuiza 9 October 2015, 18h15 (Photos:73 | Comments:2)
Jul 12
Oberwallis   T5 II  
12 Jul 14
Tochuhorn über den Nordgrat
Das Warum Ursprünglich wollten wir bei der Weissmieshütte am Jegihorn klettern gehen, anschliessend von der Almagellerhütte die Weissmiesüberschreitung (wäre unsere erste Hochtour gewesen) machen und dann noch am Dri Horlini klettern. Da das miese Wetter der vergangenen Tage abernahezu unsere gesamten Ferienpläne...
Published by RomanP 12 July 2014, 23h35 (Photos:36)
Sep 29
Oberwallis   T5 F II  
22 Sep 13
via N-Grat zum Tochuhorn
Tags zuvor hat Rhabarber den gesamten N-Grat begangen und erstmals auf Hikr beschrieben - Baldy und Conny wählten ja vorher einen etwas abenteuerlichen Zustieg ;-) Wir sind - dies gleich als Fazit voraus - derselben Ansicht, wie im Erstbeschrieb festgehalten: viel zu kurz diese lauschige Gratkraxelei - sehr empfehlenswert!...
Published by Felix 29 September 2013, 15h40 (Photos:62)
Sep 23
Oberwallis   T5 II  
21 Sep 13
Tochuhorn-Nordgrat
Das Tochuhorn lässt grundsätzlich mittels einer kurzen, einfachen Wanderung vom Simplon-Pass her erreichen. Doch der Nordgrat bietet eine anregende Kraxlerei, welche ruhig noch ein wenig länger sein dürfte. Von Bern aus, lässt sich diese Tour sogar mit Ausschlafen verbinden! Vom Simplonpass geht es zuerst auf einer...
Published by Rhabarber 23 September 2013, 21h15 (Photos:10)
Aug 6
Mittelwallis   T2  
5 Aug 13
Durchs Blumenparadies aufs Spitzhorli
Das letzte Mal war ich am 16. August 2009 auf dem Spitzhorli, damals zusammen mit meiner Frau und Tochter Sue. Heute bin ich wieder einmal mitJakob unterwegs. Er ist fünf Jahre älter als ich, aber immer noch top motiviert und konditionell stark. Was ich in meinem Bericht Spitzhorli - auch im Sommer ein Genuss geschrieben habe,...
Published by laponia41 6 August 2013, 09h59 (Photos:27 | Comments:6 | Geodata:1)
Aug 2
Oberwallis   T3  
1 Aug 13
Staldhorn (2463 m) e Straffelgrat (2633 m) - anello dal Passo del Sempione
Oggi parto tardi a causa di un impegno in mattinata, mi metto in macchina direzione Val d'Ossola senza aver bene idea di dove andare. Arrivato in Ossola però noto grossi nuvoloni (non previsti) che coprono le cime più alte, quindi ad una ad una scarto le varie uscite della superstrada finchè non mi resta che andare al...
Published by peter86 2 August 2013, 23h26 (Photos:47 | Comments:3)
Sep 2
Oberwallis   T2  
8 Aug 12
Spitzhorli - 2737 m.
Bei wieder einmal strahlendem Sonnenschein fuhr ich hinauf zum Simplonpass dem Ausgangspunkt meiner heutigen Gipfeltour. Es war die zweite Wanderung in diesem Sommerurlaub und ich suchte bei meiner Tourvorbereitung nach etwas für mich neu zu entdeckendes, was nach mehr als über 20 Wallis-Aufenthalten sich dann doch so langsam...
Published by passiun_ch 2 September 2012, 11h52 (Photos:58 | Geodata:1)
Dec 26
Oberwallis   PD  
26 Dec 11
Rekotour aufs Staldhorn
Heute machte ich mich zu einem Rekotürchen ins Simplongebiet auf. Die Lawinengefahr ist hier mässig und mich nimmt wunder, wieviel Schnee effektiv in den letzten Tage gefallen ist. Zudem muss ich noch an meinen Festtagsrückständen arbeiten :-) Mit dem ÖV fahre ich bis Simplon Hospiz. Es liegt weniger Schnee, als erwartet,...
Published by TomClancy 26 December 2011, 22h11 (Photos:18 | Geodata:1)
Dec 18
Oberwallis   T2  
29 Sep 11
Spitzhorli im Herbst
Schönes Wetter, Ferien, Wandern, Spitzhorli. So einfach ist das. Vom Simplon Kulm aus gehen wie nach Westen, auf die Sonnenbeschienene Seite, und folgen dem Wanderweg bis äussere Nanzlicke. Von dort gehe ich alleine noch bis auf’s Spitzhorli. Das ist sehr empfehlenswert, ist doch die Aussicht grandios und spitz ist das Horli...
Published by beppu 18 December 2011, 17h47 (Photos:17)
Dec 13
Oberwallis   WT2  
11 Dec 11
Spitzhorli m.2737: giornatona in cui ne abbiamo viste di tutti i colori!
Alberto: Propongo a Gabriele un'altra giornata con le ciaspole,scegliendo la salita allo Spitzhorli,che conosco bene in versione invernale dato che l'ho fatto più volte e in varie situazioni nevose. Alle 6.30 mi trovo a Gallarate dove in ore 1.30 giungiamo al parcheggio situato prima del Simplonpass,vicino al ristorante con la...
Published by Alberto 13 December 2011, 17h34 (Photos:82)
Oct 13
Oberwallis   T2  
17 Aug 11
Spitzhorli (2729 m)
Parcheggiata l’auto davanti al chiosco, non trovando paline con le indicazioni, imbocchiamo il sentiero che costeggia la strada e si dirige verso il Passo del Sempione. La giornata è eccezionale, e pensare che fino alla dogana di Gondo non si vedeva un raggio di sole! Le indicazioni in questa fase iniziale sono davvero poche,...
Published by peter86 13 October 2011, 18h37 (Photos:23)
Sep 7
Oberwallis   T6 II  
6 Sep 11
Tochuhohorn 2648m Nordgrat mit Variante, und Staldhorn, 2462m
Als wir vom Gardasee kommend über den Simplonpass fuhren, sahen wir linkerhand einen zweigipfligen Berg, das Tochuhorn. Im SAC-Führer Wanderziel Oberwallis, zwischen Furka und Turtmanntal wurden wir schnell fündig. Dawird das Tochuhorn über den Nordgrat beschrieben. Gestartet,wie schon erwähnt, auf dem Simplonpass. Wenn...
Published by Baldy und Conny 7 September 2011, 14h25 (Photos:21 | Comments:3)
Aug 1
Oberwallis   T2  
25 Jul 11
Gspon nach Simplonpass
Ein schöner aber etwas kühler Tag haben wir von Gspon nach Simplonpass gewandert. Sogenannte Simplon Fletschhorn Trekking Route. Nationale Route 6? Zu erst im Wald leicht aufwärts laufen, bald sieht man Bietschhorn. "Schöner als Matterhorn" sagen Einheimische Gsponer. Ich finde es auch! Nach einer Stunde sind wir auf...
Published by amelie 1 August 2011, 15h03 (Photos:11)
Apr 14
Oberwallis   T2  
22 May 10
Altschnee und Frühlingserwachen
Vor Jahr und Tag habe ich diese Tour zum ersten Mal gemacht. Touren zu wiederholen hat durchaus seinen Reiz. Manchmal mancht man kleine Seitensprünge, zaubert irgendwo eine extra kleine Schwierigkeit hinein, geht ab von der 'Pflicht' und hinein in die 'Kür' sozusagen. Heute spielt die Jahreszeit die besondere Rolle. Es ist...
Published by rojosuiza 14 April 2011, 10h02 (Photos:25)
Feb 14
Oberwallis   PD  
13 Feb 11
Me cha ned emmer gwönne!
Ähnlich wie die legendären Asterix-Geschichten könnte die Kürzestzusammenfassung meiner heutigen Tour beginnen: In der ganzen Schweiz strahlt die Sonne. In der ganzen Schweiz? Nein, ein Gipfel im Oberwallis hat sich einen Nebelhut aufgesetzt... Aber nun von Anfang an: Nach vier Sonntagen Tourenskikurs drängt es mich, auf...
Published by TomClancy 14 February 2011, 06h55 (Photos:12 | Geodata:1)
Oct 10
Oberwallis   T2 AD-  
4 Sep 10
kleiner aber feiner Klettersteig Gabi und das Staldhorn
Die weltbeste Begleiterin hatte nach Tagen des Wanderns um einen Ruhetag gebeten. Daraufhin bastelte der Begleiter der weltbesten Begleiterin sogleich ein kleines, aber feines "Rahmenprogramm" um diesen Tag herum. Aktiv ausruhen hieß das Motto, es fördert nicht nur die Gesundheit, sondern nutzt gleichzeitig auch das...
Published by WoPo1961 10 October 2010, 15h25 (Photos:20)