COVID-19: Current situation

Hikr » Zwinglipass / Chreialppass » Hikes

Zwinglipass / Chreialppass » Reports (60)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 26
St.Gallen   T3+  
26 Aug 16
Roslenfirst und andere Firste im Alpstein
Das gibt es ja tatsächlich noch: Eine Tour im Alpstein, die bei schönem Wetter nicht extrem überlaufen ist. Der Grund liegt hauptsächlich daran, dass sie, vor allem bei Sonnenschein, sehr anstrengend und nicht markiert ist. Zunächst geht es aber von der Stauberenkanzel auf viel benützten "Grüezi-Wegen" zur Saxerlücke....
Published by Chääli 29 August 2016, 11h03 (Photos:8)
Aug 14
Appenzell   T5+ II  
14 Aug 16
Säntis
        Chammhalde (T5, I) Der Start in der Schwägalp gestaltet sich heute schwieriger als angenommen. Aufgrund vom Schwingfest herrscht bereits am frühen Morgen Hochbetrieb rund um die Schwinger Arena. Zum Glück haben uns Nicole und Gisela...
Published by Urs 15 August 2016, 12h44 (Photos:10 | Geodata:1)
Jul 27
St.Gallen   T4  
27 Jul 16
Von Gams zum Säntis
Gams im Rheintal ist nicht gerade der naheliegendste Startpunkt für eine Säntisbesteigung, aber dank des guten Wegnetzes im Alpstein sind ja Kombinationen ohne Ende möglich. Das ist eine gute Ausgangslage für einen dieser Sommertage, an denen man nicht weiss, wann und wo die Regengüsse und Gewitter daher kommen. Von Gams...
Published by Zaza 2 August 2016, 20h54 (Photos:8)
Jul 10
St.Gallen   T5 III  
10 Jul 16
Schaffhausener Kamin, Altmann 2436m, Nädligergrat
Der Altmann im Alpsteingebiet ist mit Sicherheit kein Geheimtipp. Doch zieht es uns auch immer wieder in dieses Gebiet. Als "Schmankerl" haben wir uns das Schaffhausener Kamin ausgesucht. Los geht es in Wildhaus . Durch den Flürentobel, an der Alp Tesel vorbei geht es hoch zum Zwinglipass. Noch ein Stück weiter auf dem...
Published by Eberesche 11 July 2016, 18h56 (Photos:23)
Feb 27
St.Gallen   PD+  
27 Feb 16
Alpsteindurchquerung von Wildhaus nach Brülisau mit Abstecher zum Jöchli (2335 m)
Grossartige Skidurchquerung des "Schönsten Gebirges der Welt"! Nun ist es also amtlich: Der gerade zu Ende gegangene Winter 2015/16 war der bisher zweitwärmste seit Messbeginn. Umso mehr freut es mich, dass es heuer endlich geklappt hat mit einer Tour, die seit langem ganz oben auf meiner Wunschliste stand! Eine Durchquerung...
Published by marmotta 2 March 2016, 23h19 (Photos:44 | Comments:6)
Oct 10
St.Gallen   T4  
10 Oct 15
Vom Wildhuser Schafberg 2373m zum Zwinglipass
Die Wettervorhersage versprach Sonne oberhalb etwa 2000m. Späterkann Quellbewölkung aufkommen. So startete ich ziemlich früh in Wildhaus (1090m).Über die Bergstation Gamplüt und der Schäferhütte (1552m) ging es hoch zum Wildhuser Schafberg (2373m). Den gleichen Weg wieder etwas zurück kommt die Abzweigung Richtung...
Published by Eberesche 10 October 2015, 17h36 (Photos:10)
Oct 2
Appenzell   T3+  
2 Oct 15
Alpsteinfreude vom Hohen Kasten zum Säntis
Wieder einmal im Alpstein! Das geologisch interessanteste Gebirge der Schweiz lockt mich heute mit der „von Turm zu Turm-Tour“ – vom Hohen Kasten zum Säntis. Die beiden Gipfel sind dabei (heute) nur Mittel zum Zweck, das angepeilte Ziel ist die äusserst abwechslungsreiche und panoramareiche Strecke dazwischen. Das...
Published by Zolliker 6 October 2015, 17h12 (Photos:5)
Sep 20
Appenzell   T6-  
20 Sep 15
Nadlenspitz und Fählenschafberg via Mörderwegli und Laibliweg
Nach langem Hin und Her gebe ich wegen der vermuteten Nässe den Plan auf, die Nacht biwakierend auf dem Roslen- / Saxer Firstzu verbringen. Stattdessen entscheide ich mich im Berggasthaus Bollenwees zu übernachten, um das vorausgesagte Schönwetterfenster am nächsten Tag optimal zu nutzen. Gegen halb sechs Uhr abends laufe...
Published by carpintero 24 September 2015, 23h58 (Photos:47 | Comments:3 | Geodata:2)
Jun 4
St.Gallen   T5+ II  
4 Jun 15
Kreuzberg IV und -III
Da die Wetterprognose einen sehr heissen Tag verspricht, lasse ich mich bequem mit der Staubernbahn zum Berggasthaus bringen. An unzähligen Blumen vorbei laufe ich zur Saxerlücke und weiter zur Roslenalp. Zu meinem Erstaunen sind an diesem Donnerstag einige Kletterer in den Kreuzbergen unterwegs. Nach einer kurzen Pause...
Published by carpintero 7 June 2015, 14h25 (Photos:39 | Geodata:1)
Dec 23
St.Gallen   T3  
23 Dec 14
Vorweihnächtliche Alpsteinüberquerung mit Rückenwind
Viel Sonne auf dem abgeblasenen Chreialpfirst / Roslenfirst. Es liegt ausserordentlich wenig Schnee für die Jahreszeit. Vor dem Schlemmern bei Verwandten und Bekannten möchte ich mich nochmals bewegen. Gutes Wetter ist angesagt, doch wie viel Höhe ist machbar? Ich informiere mich über die Lawinengefahr und betrachte einige...
Published by KraxelDani 16 January 2015, 09h59 (Photos:52 | Comments:2)