Zellerhorn 1396 m 4579 ft.


Peak in 4 hike reports, 9 photo(s). Last visited :
10 Feb 21

Geo-Tags: D


Photos (9)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (4)



Chiemgauer Alpen   II  
10 Feb 21
Bergtour in den winterlichen Chiemgauer Alpen: unerwartetes Abenteuer über Aschau
Nachdem der Railjet in Prien leicht verspätet angekommen war, passierte mir das Missgeschick, dass ich den Zug nach Aschau nicht mehr erreichte. So fuhr dieser einfach vor meiner Nase weg! Der nächste Zug hatte keinen Busanschluss Richtung Sachrang, weswegen ich nach seiner Ankunft schon in Aschau zu Fuß Richtung Hammerstein...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 12 February 2021, 11h22 (Photos:16 | Comments:4)
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
21 Oct 20
Hammerstein (1278m), Zellerwand (1414m) und Laubenstein (1351m)
Der Zellerkamm stand auch schon länger auf der Wunschliste, heute sollte es soweit sein. Leider wollte der Föhn mal wieder nicht so, wie angekündigt. Aber diese Tour ist auch bei nicht so gutem Wetter reizvoll, geht es doch auf unmarkierten Steigen über einen wilden Kamm, manchmal durchaus ausgesetzt mit ein paar...
Published by Tef 5 January 2021, 22h01 (Photos:38 | Comments:2)
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
26 May 16
Zellerhorn (1396 m) Überschreitung - der Klassiker im Priental
Die Prien gehört zu den längsten Wildbächen im bayrischen Alpenraum und ist neben der Tiroler Achen der bedeutenste Zufluss des Chiemsees. Sie entspringt am Spitzstein und mündet bei Rimsting in die Schafwascher Bucht. Das gleichnamige Tal ist bei Naturfreunden überaus beliebt und darf ohne Frage zu den schönsten Gebieten im...
Published by Nic 1 June 2016, 09h21 (Photos:28 | Comments:1)
Chiemgauer Alpen   T3+ I  
21 Jun 13
Prientalhufeisen (u. a. Laubenstein, Spitzsein, Geigelstein), fast komplett
Leider konnte/wollte ich die Tour nicht ganz wie geplant durchziehen, aber 16 Gipfel und eine fast komplettes Prientalhufeisen können sich wohl auch sehen lassen.   Vom Parkplatz zuerst den Wegweisern zur Hofalm nach. Von dort links haltend über die Wiese zum Grat hoch, wo ein gut sichtbarer Steig beginnt. Diesen...
Published by Chiemgauer 22 June 2013, 14h14 (Photos:42 | Comments:4 | Geodata:4)