COVID-19: Current situation

Widdersgrind Südgrat - P. 2026m 2026 m 6645 ft.


Other in 13 hike reports, 4 photo(s). Last visited :
28 Dec 16

Geo-Tags: CH-BE


Photos (4)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (13)



Berner Voralpen   T4-  
28 Dec 16
Widdersgrind 2104 m und Hane 2019 m
Die Wanderfreuden dauern länger als erwartet dieses Jahr, kein Schnee und blauer Himmel beglücken uns, zumindest in den Bergregionen, seit geraumer Zeit. Immer wieder dankbar, weil gut erreichbar und nicht zu hoch, sind da natürlich die Berner Voralpen. Einem bis Dato noch weissen Fleck auf unserer Landkarte wollen wir heute...
Published by Pit 29 December 2016, 16h47 (Photos:45)
Berner Voralpen   T5+ I  
31 Oct 15
Über die Galiteflue zur Schibe
Galiteflue (2113m) - Schibe (2151m) - Widdersgrind (2104) - Hane (2019m). Die Galiteflue gehört zu den wenig begangenen Gipfeln im Gantrisch-Gebiet - ein aktueller Bericht von Aendu erinnert mich daran. Am Galitepass entscheide ich mich für den direkten Zustieg entlang der Kantonsgrenze durch den steilen SO-Hang. Alle...
Published by poudrieres 31 October 2015, 20h06 (Photos:32 | Comments:1 | Geodata:2)
Berner Voralpen   T6 III  
25 Oct 15
Widder, Ochs und Gemse...
…und zwei Wildsäue, wobei die eine eher Gams-artig, langbeinig und mit Vorderpfoten in Form von Wanderstöcken, die andere mit gemächlichem Sprachfluss, dafür aber mit zerdrücktem Weichkäse und einem Lasso für alle Fälle ausgestattet. Am späten Vormittag gehts los im beschaulichen Oberwil im Simmental. Unser Vorhaben:...
Published by Maisander 29 October 2015, 15h32 (Photos:23 | Comments:1)
Berner Voralpen   T5+  
20 Jul 15
Schibe - Widdersgrind
Schibe - Widdersgrind Ich wollte schon immer einmal auf die Galite (quasi einSchibe-Vorgipfel).Aber nur die Galite? Nein, da gibt es doch noch die Schibe und den Widdersgrind mit dem schönen Südgrat:-) Route: Hengstschlund - Grencheberg - Galitepass - Lücke - Schibe - Lücke - Galite - Galitepass - Gratwärts Richtung...
Published by Aendu 21 July 2015, 21h37 (Photos:22)
Simmental   T3+  
26 Oct 14
über dem Nebelmeer: Widdersgrind - Hane - Alpiglemäre, Westgipfel
Für diese feine Herbstrunde hat uns Kas Bericht inspiriert - vielen Dank. Nach der Fahrt durch den die Wetterlage grossflächig bestimmenden Nebel, dem Lösen des Tickets für die Strassenbenützung in Bawald, und dem Herausfahren aus der düsteren Nebelschicht, erreichen wir oberhalb von Nässli den kleinen Parkplatz...
Published by Felix 11 December 2014, 16h53 (Photos:41)
Simmental   T3+ I  
7 Sep 14
Hübsche kleine Überschreitung des Widdersgrind, 2104m
Endlich! Wir freuten uns sehr, dass es endlich wieder einmal klappen sollte...verletzungsfrei, das Wetter passt, keine anderen Verpflichtungen und Termine... Da wir einige Zeit nicht mehr länger unterwegs waren, wollten wir "nid grad driischiesse" und suchten uns eine möglichst gemütliche Runde aus mit ein paar Optionen zum...
Published by Ka 7 September 2014, 22h09 (Photos:47 | Comments:1)
Simmental   T6 II  
31 May 14
Simmental integral: Stockhorn bis Schafarnisch
Die Kette nördlich des Simmentals war mir schon lange ins Auge gestochen – endlos lang, mit der Möglichkeit Gipfel and Gipfel zu reihen. Alle Abschnitte sind auf Hikr dokumentiert und wurden von den Cracks Zaza, lorenzo, und wie sie alle heissen, etappenweise begangen. Doch wäre es möglich die gesamte Kette – vom Stockhorn...
Published by Delta 2 June 2014, 09h54 (Photos:21 | Comments:7)
Berner Voralpen   WT5  
17 Feb 14
Widdersgrind-Bürglen-Circuit
In Anlehnung an einen alten Slogan von Johnny Walker könnte man auch diesmal sagen: Das Wochenende geht, das schöne Wetter kommt. Doch heute ist ein blauer Montag, also auf in den Schnee! Einmal mehr soll es heute aus dem Simmental zur Gurnigelstrasse gehen, es stehen hier ja zahlreiche Möglichkeiten zur Auswahl und die...
Published by Zaza 17 February 2014, 15h43 (Photos:16)
Berner Voralpen   T6  
26 Oct 13
Vom Gurnigel ins Simmental
Bei unserer letzen Tour im Gurnigelgebiet fiel uns der Chummlispitz auf, welcher zwischen Gurnigel und Bürglen aufragt. Da wir die meisten Gipfel dieser Kette bereits begangen haben, weckte diese Spitze unser Interesse. Da für Samstag die Wetteraussichten gut sind, machen wir uns am Morgen auf den Weg nach Thun. Mit dem Zug...
Published by Aemmitauer 5 November 2013, 09h33 (Photos:19 | Geodata:1)
Fribourg   T6  
25 May 12
Muscheren-Hengst-Circuit
Der eigentliche Ausgangspunkt für den Märe-Nordgrat ist der mittlere Muscherenschlund. Dieser Ort ist mit einem Auto bequem zu erreichen (quasi ein Axiom), mit öV ist das kein Zuckerschlecken. Wenn man damit leben kann, an den gleichen Ort zurück zu kommen, nimmt man am besten das Velo ab Zollhaus, sonst kann man Autostop...
Published by Zaza 25 May 2012, 18h36 (Photos:11 | Comments:6)