COVID-19: Current situation

Wart 2704 m 8869 ft.


Pass in 39 hike reports, 21 photo(s). Last visited :
31 Mar 19

Geo-Tags: CH-BE


Photos (21)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (39)



Jungfraugebiet   T3 PD+  
31 Mar 19
Wildgärst (2890m)
Mit der Zeitumstellung ist es im Frühling so eine Sache: Man gewinnt zwar eine Stunde im Kampf gegen die brutzelnde Sonne, verliert aber nachts eine Stunde. Am Ende ist es also ein Nullsummenspiel. Immerhin: Der Blick auf die Uhr stimmt einen etwas versöhnlich. So starteten wir am ersten Sommerzeit-Tag denn auch „erst“...
Published by أجنبي 9 May 2019, 19h44 (Photos:42 | Geodata:1)
Oberhasli   PD  
28 Jan 18
Wildgärst
Un peu de beau temps, après les tempêtes , chutes de neiges et redoux , niveau d'alerte avalanche redescendu à deux . Décision d'aller au Wildgärst . Nous prenons la route à péage après Meiringen vers Schwarzwaldalp , compter 8FRS. Parking quasiment complet , neige avec des rigoles, un peu dure, puis vers 1900 m,...
Published by bernat 29 January 2018, 19h52 (Photos:14)
Oberhasli   PD  
13 Jan 18
Wildgärst
Wildgärst Ein Klassiker im Rosenlauigebiet. Diese Skitour wird oft gemacht. Momentan sieht es aus wie im Frühling. Route: Schwarzwaldalp - Normalroute - Wart - Wildgärst - Wart - Wischbääch - Schwarzwaldalp Schwierigkeit: WS, oft begangen. Verhältnisse: Momentan sieht es auf der Schwarzwaldalp aus wie im...
Published by Aendu 13 January 2018, 20h50 (Photos:30 | Comments:2)
Oberhasli   PD+  
12 Jan 18
Bandspitz & Wildgärst
Heute bin ich unterwegs Richtung Rosenlaui. In Meiringen regnet es bereits ein wenig, sodass ich mich schon fast für eine Umkehr entscheide. Bis zur Zahlstelle - oberhalb von Zwirgi - erblickte ich keinen Flecken Restschnee, was mich wiederum stutzig machte. Zum Glück war meine Motivation dermassen gross, dass ich trotzdem...
Published by D!nu 13 January 2018, 14h27 (Photos:29 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   T4+ PD  
1 Oct 17
Wildgärst + Schwarzhorn (via ferrata)
In all of September, I didn't manage a single hike in Switzerland above 2000m. Also for the first day of October, the weather forecast initially looked quite dreary. A last minute improvement in the weather forecast prompted me to spontaneously aim for a fairly high summit after all. I drove to the Schwarzwaldalp with the aim of...
Published by Stijn 2 October 2017, 23h22 (Photos:78 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   PD+  
21 Jan 17
Jungfrauregion East at its best..
Oberhasli- Jungfrauregion Vom Oberhasli hin zur nordöstlichen vom Hochmassiv tiefer gelegenen Jungfrauregion erstreckt sich das Reichenbachtal in südwestlicher Richtung ausgehend von Meiringen bis auf die Grosse Scheidegg. Diesebildet die Wasserscheide zwischen der Aare im Oberhasli und der Schwarzen Lütschine ab...
Published by amphibol 4 February 2017, 10h57 (Photos:39)
Oberhasli   T5- II  
28 Oct 16
winterlich auf Wildgärst - und das Schrybershiri mitgenommen
Beim heute leeren, grossen, Parkplatz auf der Schwarzwaldalp - das Restaurant und Hotel, wie auch das Rosenlaui, mit Betriebsferien - beginnen wir im schattigen, kühlen Reichenbachtal unsere etwas längere und einige Höhenmeter umfassende Tour auf einen, wie wir hoffen, noch „machbaren“, knappen Dreitausender....
Published by Felix 7 November 2016, 15h52 (Photos:53 | Comments:4)
Jungfraugebiet   T4+  
16 Oct 16
Fünf Leitern, vier Seen, drei Gipfel: Von Iseltwald zur Grossen Scheidegg
Felixens kürzlich entdeckte Direktpassage zum Sägistalsee weckte mein Interesse und so mache ich mich keine drei Wochen später auf nach Iseltwald. Der Aufstieg vom Brienzersee bis zum Faulhorn ist von Felix bestens dokumentiert, ich habe einzig beim Aufstieg zum Ochsenbergli einen anderen Weg genommen, der bereits über zwei...
Published by Zaza 17 October 2016, 20h47 (Photos:21 | Comments:3)
Jungfraugebiet   T3  
19 Jul 16
Scampagnata di defaticamento... First - Bachsee - Faulhorn - Wart - Grosse Scheidegg
Dopo la splendida giornata passata in quota, tra le nevi perenni del Mönch, bisogna defaticare, riabituare l'occhio al verde, ma soprattutto...camminare senza pensieri !!!! Prendiamo la cabinovia che ci porta in quota a First. Da qui, tra mille giappo completamente bardati e macchina-foto-muniti (anzi, selfie-stick),...
Published by stellino 5 August 2016, 08h07 (Photos:8)
Jungfraugebiet   T4  
12 Aug 15
Grosse Scheidegg - Wildgärst - Schwarzhorn - First
Gesamtzeit: 5h30 Höchster Punkt: 2928m Höhenmeter: +1550m, -1350m Laufzeit laut Wegweisern: ? ca. 7h Reine Laufzeit: 4.5h (sehr schnell) Von der Grossen Scheidegg zuerst einigermassen langweilig auf breitem Weg sogar abfallend bis zu Scheidegg Oberläger - dank der Aussicht trotzdem erträglich. Dann...
Published by michfuchs 25 August 2015, 23h29 (Photos:63 | Geodata:1)