COVID-19: Current situation

Wannaköpfle - Südgipfel 2032 m 6665 ft.


Peak in 14 hike reports, 18 photo(s). Last visited :
22 Jan 20

Geo-Tags: A


Photos (18)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (14)



Verwallgruppe   PD+  
22 Jan 20
Von Bartholomäberg mit Skier auf beide Gipfel des Wannaköpfles und weitere Trabanten des Itonkopfs
In Bartholomäberg mit einem Bus erst kurz nach 09.15 Uhr angekommen, war ich vom Ausblick dort begeistert u. schoss erst einmal Fotos. Dann entdeckte ich eine Schautafel, auf der die Gipfel mit Namen abgebildet sind. Anschließend holte ich mir im Dorfladen noch etwas zu trinken. Eilig hatte ich es überhaupt nicht, auch weil ich...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 26 January 2020, 19h53 (Photos:63)
Verwallgruppe   T3  
14 Oct 19
Itonskopf - Runde
Start bei der Bergstation der Kristbergbahn 1430 m, in den Kristbergsattel und weiter zum Aussichtspunkt Ganzaleita 1607, Falla, dann Wanderweg Richtung Alplegi. Unterhalb vom Schwarzhorn dem Abzweig zum Itonskopf folgen. Auf dem Weg über Alpilakopf zum Itonskopf (am Ende leichte Kletterei), dann über Wannaköpfle 2032 und...
Published by barolo 29 April 2020, 14h02 (Photos:6)
Verwallgruppe   T4-  
24 May 19
Zum Itonskopf gewühlt.
Eigentlich war der Tag heute schon seit langem reserviert. Aber dieser Winter der nicht enden will machte meinen Plänen einen Strich durch die Rechnung. Seitdem das Lawinenunglück am Säntis die Stütze der Seilbahn beschädigte, hatte ich die Hoffnung diesen markanten Gipfel vor der Wiederaufnahme des Betriebs besteigen zu...
Published by Kauk0r 24 May 2019, 23h42 (Photos:30)
Verwallgruppe   WT2  
24 Dec 17
Wannaköpfle
Nach einer über 2 monatigen Wanderabstinenz begebe ich mich rein zufällig wieder ins Montafon. In Schruns angekommen, spaziere ich gemütlich nach Bartholomäberg. Kurz nach der Kirche mache ich mich startbereit. Der Schnee ist noch gefroren. 1a Verhältnisse. Auf gehts zum Fritzensee. Tolle Aussicht zum Rätikon. Ich...
Published by Peedy1985 24 January 2018, 15h16 (Photos:40)
Verwallgruppe   T3  
15 Oct 17
4 Köpfe und 1 Guf (vom Klostertal ins Montafon)
Noch einmal ins Klostertal, wenn auch nur kurz. Der Start erfolgt kurz vor halb 9 in Dalaas beim Gasthaus Krone. Anfangs noch auf Asphalt, geht es kurze Zeit später durch einen Wiesenweg bergwärts. Nach dem Passieren der Schlüsselstelle erweist sich der Weg als recht bockig und steil. Ohne Markierungen wäre der Weg...
Published by Peedy1985 28 October 2017, 18h50 (Photos:57)
Verwallgruppe   WT2  
21 Jan 17
Wannaköpfle (2032 m) - was für eine prächtige Gipfelschau
Von einer Panoramatour der Extraklasse hatte marmotta vor drei Jahren berichtet. Heute war der Tag, an dem ich dem Wannaköpfle (2032 m) endlich einen Besuch abstatten konnte. Unser "Murmeltier" hat nicht zu viel versprochen. Der Tag war, um es mit dem Slogan unseres diesjährigen Stadtjubiläums zu sagen, "jeden Moment wert"....
Published by alpstein 21 January 2017, 19h53 (Photos:34 | Comments:4)
Verwallgruppe   T3+ I  
1 Jun 15
Von Ost nach West durch die Itonskopfgruppe - eine feine Verwall-Premiere
Langsam aber sicher dehnt sich mein Tourengebiet gen Westen aus. Komisch deshalb, dass ich bis zu diesem Montag völlig unbefleckt war, was das wunderschöne Verwall angeht. Ali, der immerhin dessen höchste schon bestiegen hat, hat für diesen Montag nun eine wirklich schöne Runde durch die kleinste und niedrigste Verwallgruppe,...
Published by maxl 7 June 2015, 14h22 (Photos:33)
Verwallgruppe   T3 I  
17 May 15
Itonskopf - „ein Gipfel ist nicht genug“
Das Motto der Tour „ wer die Qual hat, hat die Wahl“ oder „ wer den Umweg wählt, spottet jeder Beschreibung“ oder, wie der berühmte Bergsteiger ‚James Bond‘ schon sagte „ein Gipfel ist nicht genug“ … warum Itonskopf? Mitte Mai Hoffnung auf einen relativ schneefreien Anstieg über 2000m nach einem relativ...
Published by Jackthepot 19 May 2015, 23h15 (Photos:25)
Verwallgruppe   T3+  
6 Jun 14
„Köpfe-Sammeln“ im Verwall: Itonskopf, Alpilakopf und Wanna-Köpf – von Dalaas nach St.Anton i.M.
Eine knappe Woche zuvor hatte ich bereits auf dem Alpilakopf gestanden, doch war es dann zeitlich zu knapp geworden, um auch noch den Itonskopf zu besuchen. Danach war ich in diesem Bericht von goppa darauf gestoßen, daß der andere Anstieg von Dalaas über Küngsmaisäß noch attraktiver wäre, allerdings auch...
Published by dulac 7 June 2014, 23h46 (Photos:93)
Verwallgruppe   T3  
10 May 14
Itonskopf
Heute geht's ins Montafon. Am späten Vormittag fahren wir von St. Anton i.M. hinauf ins schön gelegene Bergdorf Bartholomäberg und parken gegenüber der Barockkirche. Von hier führt die asphaltierte Straße (Fahrverbot) zum Alpengasthof Rellseck , die Zufahrt ist ideal mit dem Bike, im Sommer aber auch mit dem Wanderbus...
Published by goppa 26 October 2014, 23h56 (Photos:8)