COVID-19: Current situation

Waldraster Jöchl 1878 m 6160 ft.


Peak in 5 hike reports, 6 photo(s). Last visited :
16 Feb 20

Geo-Tags: A


Photos (6)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (5)



Stubaier Alpen   WT2  
16 Feb 20
Waldraster Jöchl (1878m)
Das Waldraster Jöchl gilt als Berge für alle Fälle bei hoher Lawinengefahr. Bei mir muß er auch bei mittelmäßigem Wetter herhalten, denn der Höhepunkt der Wanderung sind nicht die Ausblicke (obwohl vorhanden), sondern die relative Einsamkeit in schöner Landschaft (auch wenn der Wald einen hohen Anteil hat). Überaschender...
Published by Tef 13 May 2020, 21h31 (Photos:21)
Stubaier Alpen   T2  
7 Aug 17
Maria Waldrast (1638 m) und Waldraster Jöchl (1878 m)
An unserem ersten Urlaubstag im Stubaital wollten wir das schöne Wetter für eine kleine Wanderung mit Bergbahnunterstützung nutzen. Von der Bergstation der Serlesbahn (1594 m) wanderten wir zunächst in wenigen Minuten auf dem Forstweg zur Ochsenhütte (1582 m). Dort hält man sich in Richtung Süden und folgt dem Wanderweg...
Published by Ole 17 August 2017, 12h19 (Photos:9)
Stubaier Alpen   T1  
3 Sep 16
Waldrastel Jöchl (1878 m)
Dopo il viaggio dal Canton Ticino alla Valle dello Stubai mi organizzo per una rilassante camminata sui Monti del Karwendel, nelle Alpi Calcaree Nordtirolesi. È la mia centesima escursione in Austria descritta in Hikr.org. LaValle dello Stubai è una delle zone sciistiche più rinomate dell’Austria; in estate e in...
Published by siso 14 September 2016, 22h10 (Photos:36 | Geodata:1)
Stubaier Alpen   T2  
9 Jul 16
Waldraster Jöchl (1878m)
Ein Berg für Lawinenstufe 9 oder schlechtes Wetter - was für eine undankbare Rolle! Dann gibt es bei Mieders auch noch eine Sommerrodelbahn und Wald, viel Wald. Aber: schlechtes Wetter gibt es im Jahr 2016 zuhauf, bewegen will man sich trotzdem, also auffi auf den Berg! Und: der Rückweg über schöne Feuchtwiesen zur Gleinser...
Published by Tef 9 September 2016, 20h59 (Photos:26)
Stubaier Alpen   T2  
29 Oct 05
Wanderung um Maria Waldrast zum Waldraster Jöchl (1.860m)
Da ich schon zweimal im Sommer auf Maria Waldrast war, wollte ich auch einmal im Spätherbst nach Maria Waldrast fahren. Heute war ein richtiges AKW, wie so schön ADI sagt und das wollten wir ausnutzen. Der Wald besteht hier in erster Linie aus Lärchen und wenn diese im Spätherbst brennen, ist dies schon ein einmaliges...
Published by Gemse 2 August 2011, 08h48 (Photos:25 | Geodata:1)