COVID-19: Current situation

Hikr » Vorder Bergalga » Hikes

Vorder Bergalga » Reports (28)


RSS By post date · By hike date · Last Comment
Aug 13
Avers   T2  
13 Aug 16
Sascelpass
Von Juppa starteten wir heute Richtung Bergalga Wissberg. Die Tour wurde von StefanP hier schon im letzten Jahr beschrieben www.hikr.org/tour/post97406.html. Bei strahlend blauem Himmel war es ziemlich schweißtreibend, zumal das sehr hohe Gras den Auf-und Abstieg im unteren Bereich recht mühsam machte. Von Valzaschall ging ich...
Published by cresta 13 August 2016, 22h09 (Photos:20)
Aug 4
Avers   T3  
4 Aug 16
Bergalgapass
Gemeinsam gingen wir von Juppa (Vorder Bergalga) bis Uf da Büela (ca. 2550m wo der Wanderweg den Bach kreuzt), danach ging ich alleine weiter bis zum Bergalgapass. Der Weg ist weiss-rot-weiss markiert und bedarf keiner genaueren Beschreibung. Nur eine Anmerkung zu den letzten Metern vor dem Pass: auf einer Felswand unmittelbar...
Published by cresta 4 August 2016, 22h13 (Photos:15)
Jul 30
Avers   T5+  
30 Jul 16
Avers Talrunde (eine Monstertouren-Idee teilweise umgesetzt)
Schon länger hatte ich die Idee einer Monstertour im Averstal. Mehr oder weniger von Juppa über das Wengahorn immer dem Grat folgend bis zum Bergalgapass, dann dem Grat entlang weiter bis zum Tscheischhorn. Allerdings war kaum herauszufinden, ob der Grat tatsächlich durchgehend begehbar ist. Insbesondere unklar war, ob...
Published by Mistermai 31 July 2016, 21h55 (Photos:13 | Comments:1 | Geodata:1)
Aug 28
Avers   T4  
28 Aug 15
Gletscherhorn - von Juppa nach Casaccia
Die Einsamkeit gesucht und gefunden - die heutige Tour führt mich von Juppa durchs Bergalga aufs Gletscherhorn und weiter durchs Val Maroz nach Casaccia im Val Bregaglia. Andere Menschen sehe ich heute nur im Postauto. Ab Juppa, welches auf gut 2000 m.ü.M. liegt, laufe ich auf einer Naturstrasse dem...
Published by Skog 29 October 2015, 09h06 (Photos:25)
Aug 3
Avers   T3  
3 Aug 15
Wissberg Bergalga 2980 m
Der Wissberg liegt im Avers-Seitental Bergalga und fällt durch seinen weisslich-gelben Kalk auf. Den rundlichen Gipfel hatten wir lange nicht beachtet, da er knapp unter der 3000er Marke liegt. Wir bevorzugten ihm stets das benachbarte Gletscherhorn, welches mit seinen 3107 m deutlich über dieser Marke liegt. Zu Unrecht, wie wir...
Published by StefanP 3 August 2015, 18h08 (Photos:22)
Jul 31
Avers   T3+  
31 Jul 15
Gletscherhorn
Nachdem ich zwei Tage zuvor bei einer kleinen Erkundungstour Richtung Bergalgapass ziemlich nass geworden war, kam heute der zweite Anlauf, jetzt Richtung Gletscherhorn. Womit ich bei sonnigem Wetter am Vormittag nicht gerechnet hatte: daß es ab ca. 2300m empfindlich kalt wurde! Meine Kleidung war eindeutig "suboptimal". Die von...
Published by cresta 31 July 2015, 21h47 (Photos:21)
Dec 26
Avers   T3  
26 Dec 14
Houliecht, 2794 m
Nachdem es in Chur heute Morgen noch schneite, entschlossen wir uns gegen Süden ins Avers zu fahren um dort ein paar Sonnenstrahlen zu geniessen. Sonne hatten wir, doch der Wind, die Bise,blies uns mit Eiseskälte von Norden her um die Ohren. Wir wählten einen windgeschützten Aufstieg gegen Houliecht, welcher nach Süden...
Published by roko 26 December 2014, 17h01 (Photos:8 | Comments:2)
Jul 19
Avers   T3  
19 Jul 14
Gletscherhorn, il ritorno
L'anno scorso io, Maddalena e Bart avevamo provato a salire questa montagna: ero reduce da un'infiammazione al malleolo e quindi al posto degli scarponi avevo usato le Mojito della Scarpa. Calzatura fantastica, ma pessima aderenza sulla neve di quella fredda giornata di settembre. Mi era rimasta così la voglia, oltretutto con...
Published by Ans 20 July 2014, 07h45 (Photos:16 | Geodata:1)
Mar 12
Avers   AD  
12 Mar 14
Tscheischhorn (3019m)
Heute soll unser „Ruhetag“ sein, d.h. wir suchen ein Ziel, welches nicht zu weit weg ist. Das Tscheischhorn ist die erste Wahl. Die Route ist in den Fotos eingezeichnet. Juppa – Tscheischhorn – WS+ Einmal mehr fahren wir auf dem Winterwanderweg zur Talstation des Skiliftes ab. Wir folgen dem Aufstieg vom letzen Sonntag...
Published by Daenu 16 March 2014, 20h07 (Photos:21)
Mar 11
Avers   D  
11 Mar 14
Piz Piot (3053 / 3037m)
Der erste Bus nach Juf ist gut besetzt. Beim Smalltalk zeigt sich bald – die grossen Gruppen haben das gleiche Ziel wie wir, den Piz Piot. Also heisst es, Felle drauf und los. Die Route ist wie immer in den Fotos eingezeichnet. Juf – Jufer Joch – Piz Piot E-Gipfel (3053m) - ZS Zuerst geht es rund 3km flach auf dem...
Published by Daenu 16 March 2014, 20h06 (Photos:24)