COVID-19: Current situation

Vandans 648 m 2125 ft.


Locality in 7 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
25 Oct 20

Geo-Tags: A


Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (7)



Silvretta   T3  
25 Oct 20
Trailrunde: von Vandans aufs Kreuzjoch (2261m)
Der goldene Herbst war bisher eher ein grau-nasser Herbst. Daher muss man die wenigen goldigen Tage auch nutzen: heute gings daher ins Montafon zu einem schönen Traillauf. Wie meist im Montafon sind's ordentlich Höhenmeter - zumindest wenn man die Bahn nicht nutzt. Aber irgendwie muss man sich das Fondue ja verdienen ;-) Einzig...
Published by Schneemann 25 October 2020, 18h38 (Photos:11 | Geodata:1)
Rätikon   II AD  
16 Jan 20
Skitour von der Lindauer Hütte auf 3. Kirchlispitze und Rossberg-Westgipfel, Abfahrt im Rellstal
Da ich am Vortag bei meiner Skitour von der Lindauer Hütte aus wegen des kurzen Januartages nicht mehr den Westgipfel des Rossbergs und den höchsten Gipfel der Kirchlispitzen hatte besteigen können, holte ich das am 16.01.19 nach. Morgens kurz nach 07.45 Uhr brach ich an der Hütte Richtung Öfapass auf. Bis dorthin brauchte...
Published by Gipfelstürmer & Bergrebell Ötzi II 18 January 2020, 13h51 (Photos:84)
Rätikon   T4 I  
24 Jun 16
Saulakopf (2517m) - von Lünersee-Talstation direkt zum Saulasteig und Abstieg nach Vandans
Zum ersten Mal auf den Saulakopf. Da bot es sich an, nicht wie sonst über den „Bösen Tritt“ von der Talstation der Lünersee-Bahn aufzusteigen, sondern über ein direktere Variante, die allerdings nicht ausgeschildert ist und offensichtlich auch nicht mehr unterhalten wird. Verblasste Markierungen finden sich noch...
Published by dulac 30 June 2016, 23h35 (Photos:50 | Comments:2)
Rätikon   T4 I F F  
19 Jul 13
Schesaplana (2964 m) - im Reich der Kalkriesen
Schesaplana - welch klingender Name für den Bergsteiger! Der höchste Berg des Rätikons erhebt sich konkurrenzlos in den Himmel und verfehlt die Dreitausender-Marke nur knapp. Sogar ein Gletscher ist dem Gipfel vergönnt. Durch die auf dem Urgestein lagernden Bänke aus Kalkgestein zeigt sich der Rätikon besonders...
Published by 83_Stefan 14 August 2013, 23h36 (Photos:94 | Comments:6 | Geodata:1)
Rätikon   T5 I  
18 May 13
Vandanser Steinwand
Von Vandans zuerst hinauf auf die Mutt, dann über den kleinen Steig in die Vandanser Steinwand. Im mittleren Teil einmal doch recht ausgesetzt, Gestein brüchig, kurz gibt es ein kleines Stahlseil. Im oberen Teil dann wieder ohne direkten Felskontakt. Die letzten Meter noch ein kleines Grätchen entlang zum Gipfel. Im Gipfelbuch...
Published by a1 18 May 2013, 20h21 (Photos:15)
Rätikon   T3 F  
3 Jun 12
Mutt & Burgruine Valkastiel
Von Vandans im Montafon zuerst weglos durch den Wald Richtung Mutt, nach 200Hm treffe ich auf ein Weglein, welches mich zielsicher auf die Mutt leitet. Weiter zur Vandanser Steinwand Richtung Rosskopf. In der Zwischenzeit hat sich der Rätikonhauptkamm mit Wolken zugezogen, von der Zimba kommen dunkle Wolken, und es beginnt zu...
Published by a1 3 June 2012, 13h21 (Photos:8)
Rätikon   T5+ I  
1 Nov 11
Abenteuerlicher Aufstieg durch die Vandanser Steinwand
Im alten AV-Führer Rätikon hat schon Flaig geschrieben: Die unsagbar wilde Felslandschaft des Valkastieltobels ist für Geübte von Vandans aus zugänglich. Nur bei trockenem Wetter! Steinschlaggefahr! ... Die Gipfel der Vandanser Steinwand - von Valkastiel bis Steinwandeck - werden deshalb meist von Westen (Gavalina)...
Published by goppa 2 November 2011, 20h46 (Photos:13)