COVID-19: Current situation

Valüna 1409 m 4622 ft.


Hut in 42 hike reports, 11 photo(s). Last visited :
14 Sep 20

Geo-Tags: FL


Photos (11)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (42)



Liechtenstein   T5- F  
14 Sep 20
Vorderer und hinterer Grauspitz von Steg via Ijesfürggli
Traumhafter Herbsttag, Start um 07:55 in Steg beim Parkplatz Gänglesee mit E-MTB Richtung Pfälzer Hütte. Nach zwei scharfen Kehren kommt eine längere Linkskurve, an deren Ende Wegweiser Richtung Naaftal. Dort zweigt ein recht rustikaler Fahrweg nach Süden ab, Rad wird kurz oberhalb deponiert. Dem Weg einige Minuten folgen,...
Published by mikerg 15 September 2020, 08h30 (Photos:12)
Liechtenstein   T5- I  
9 Sep 20
Von Sareis auf's Top of Liechtenstein
Aller guten Dinge sind drei: Nachdem ich im Juli schon den höchsten Berg Sloweniens Triglav und im August den höchsten Berg Italiens Gran Paradiso (je nach Definition) bestiegen hatte, wollte ich mit dem Vorder Grauspitz auch noch den höchsten Liechtensteiner zu meiner Sammlung der höchsten Gipfel der Alpenländer...
Published by cardamine 17 September 2020, 01h42 (Photos:24 | Geodata:1)
Rätikon   T5 II PD  
27 Jul 20
Hornspitz (2537 m) abenteuerliche, anspruchsvolle Tour im Rätikon, von Steg (Liechtenstein) aus
Nun ist es endlich soweit, die schon einige Zeit eingeplante „Bike and Hike“ Tour auf die Hornspitze steht heute, am 27. Juli 2020, auf dem Programm. Ohne EM-Bike ist die Hornspitze nur sehr schwer zu erreichen, von Malbun her ist es für eine Tagestour eher zu weit und über den Nenzinger Himmel (Autofrei) eher zu...
Published by erico 5 August 2020, 18h42 (Photos:82 | Geodata:3)
Rätikon   T4-  
24 Jun 20
Tschingel - Naafkopf
Parkplatz Gängelsee in Steg (nach dem Tunnel rechts abbiegen) vor dort mit dem E-MTB ins Bettlerjoch zur Pfälzer Hütte 2108 1,5 h Bikedepot Von dort kurz Richtung Naafkopf, dann links dem Lichtensteiner Höhenweg immer etwas auf und ab bis zum Hochjoch 2359 folgen. 2 h Im Hochjoch spuren nach Süden bis zum Gipfel...
Published by barolo 28 June 2020, 12h07 (Photos:6)
Liechtenstein   T2 F  
11 Sep 19
Naafkopf mit Sahnehaube
Nach zwei ins Wasser gefallenen Tourentagen hatte ich alle meine Hoffnung auf den gestrigen Tag gesetzt...nach dem Wintereinbruch waren die Prognosen dann auch recht gut, bis dann am Montag diese nochmals verschlechtert wurden. Von dichten Wolkenschirmen und Wolken um die Gipfel zwischen 2100 und 2500 Meter, auch Schauer wurden...
Published by Kauk0r 12 September 2019, 23h41 (Photos:29)
Liechtenstein   T5  
19 Jul 19
von Steg über den Rappastein zu den Grauspitzen
Bereits vor gut einem Jahr, am 01. September 2018, startete ich meinen ersten Versuch zur Besteigung der Vorderen Grauspitz. Damals schob ich auf Grund des Wetters eine Übernachtung in der Pfälzerhütte ein. Hier lernte ich Katja und Klemenz kennen und am darauffolgenden Tag ging es gemeinsam über das Naaftal und das...
Published by dropsman 21 July 2019, 03h56 (Photos:28 | Comments:5 | Geodata:2)
Liechtenstein   T4 I  
9 Jul 19
Prolog: Im dichten Nebel übers Ijesfürggli zum Biwak auf dem Hinter Grauspitz
Seit mindestens sechs Jahren plane ich eine Durchquerung Liechtensteins an einem Tag, vom höchsten Punkt, dem Vorder Grauspitz (2599m) zum niedrigsten (und nördlichsten) Punkt (430m), in der Nähe des österreichischen Bangs. Wegen der Länge der Tour (ich brauchte etwa 14 Stunden) und mangels Stützpunkt in unmittelbarer Nähe...
Published by Nik Brückner 15 July 2019, 15h51 (Photos:25)
Liechtenstein   T4+  
1 Sep 18
Zu den Grauspitzen - zumindest zu 50%
Einleitung Ursprünglich war für 2018 eine Tour nach Andorra und die Sierra Nevada geplant. Die Ziele sollten unter anderem der Comapedrosa und der Mulhacén werden. Insgesamt hatte ich dafür 4 Wochen vorgesehen. Im Juli wurde aber recht spontan ein 2wöchiger Familienurlaub in Finnland eingeschoben. Na gut, die geplante Tour...
Published by dropsman 6 September 2018, 16h20 (Photos:19 | Geodata:3)
Liechtenstein   T3  
6 Jul 17
Rappasteinkamm - Eine fürstliche Höhenwanderung über dem Rheintal
Der Rappasteinkamm ist die südliche Fortsetzung der Drei-Schwestern-Kette und trennt das Valünatal vom Rheintal ab. Bei einer Rundwanderung ab Steg lässt sich die Weite des Rheintals und die Enge eines malerischen Tals mit herrlichem Talabschluss erleben. Dies wirft die Frage nach der idealen Begehungsrichtung auf. Zuerst...
Published by Grimbart 12 July 2017, 18h29 (Photos:50)
Liechtenstein   T4+  
25 Jun 17
Schwarzhorn und Grauspitz
Wie ich in vielen Berichten gelesen habe, fahren viele mit dem Rad bis in die Valüna oder ein wenig weiter. Nun weiss ich auch weshalb. Es ist definitiv gemütlicher, mit dem Bike den Weg durchs Valünatal auszuradeln, anstatt auszulaufen. Nichtsdestotrotz sind wir zu Fuss am frühen Morgen vom Steger See Richtung Valüna...
Published by stefft86 26 June 2017, 17h57