COVID-19: Current situation

Unteri Rippa 1364 m 4474 ft.


Other in 12 hike reports, 3 photo(s). Last visited :
3 Jan 20


Routes (1)


 

Photos (3)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (12)



Fribourg   WT5  
3 Jan 20
Von Schwarzsee Bad auf den Schopfenspitz
Schopfenspitz (2104m). Der durch Gletscher ausgeformte Gemskessel in der Südecke des Breccaschlunds ist für seinen Pulverschnee bekannt. Vor Wind und Sonne durch Schwarze Flue (ohne Namen auf der LK), Schopfenspitz und Combiflue geschützt, hält sich dort der Schnee deutlich länger als in den SO-Flanken der Recardets...
Published by poudrieres 3 January 2020, 18h41 (Photos:45)
Fribourg   T5- I  
21 Sep 19
Über die Spitzflue
Überschreitung von hinten nach vorne... Touren rund um den Schwarzsee lassen sich gut mit Bus und Bahn unternehmen. Das spielte für mich eine große Rolle, denn ich wollte nicht nur meine zweite Coop-Tageskarte sinnvoll einsetzen, sondern musste abends pünktlich zurück in Baden sein. Es sei vorweggenommen, dass es wieder...
Published by Bergmax 13 October 2019, 17h12 (Photos:29)
Fribourg   T2  
23 Jun 18
Breccaschlund - ein wilder Name für ein zahmes Ziel
Einmal mehr bekam ich heute die Unzulänglichkeiten der Technik zu spüren. Der ICE (das deutsche Produkt) nach Interlaken hatte einen technischen Defekt und musste erneut den Umweg über die alte Strecke nach Bern nehmen. Die Folge: Verspätung von 11 Minuten. Für den Anschluss an den IC nach Lausanne hätte es knapp gereicht....
Published by Mo6451 23 June 2018, 20h20 (Photos:17 | Geodata:1)
Fribourg   T3  
24 May 18
Patraflon-Runde mit den Freiburger Alpen im Wolkenspiel
Der Brecca-Schlund hinter dem Schwarzsee in den Freiburger Voralpen gilt, wenn man den offiziellen Prospekten glauben kann, als "Urlandschaft", was dies auch immer heissen mag. Urig ist die Landschaft in der Tat, aber die reine Natur ist auch nicht mehr vorhanden. Der Brecca-Schlund ist mit Alpsträsschen bis weit hinauf...
Published by johnny68 24 May 2018, 20h44 (Photos:16 | Geodata:1)
Fribourg   T3+  
14 Aug 17
Zum Schopfenspitz 2104 müM via Col du Chamois nach unter Recardets
Am heutigen zweiten Tag solls auf den Schopfenspitz gehen. Aron und ich starteten vom Campingplatz und gingen auf dem Fahrweg in den Breccaschlund. Auf der Alp Cerniets machten wir die erste Rast bevor es anschliessend auf dem markierten Wanderweg weiter zum Schopfenspitz geht. Der Weg bis zum Punkt 1873 ist einfach verläuft...
Published by Flylu 19 August 2017, 18h34 (Photos:21)
Fribourg   AD-  
19 Feb 17
Gros Brun / Schopfenspitz : en famille par la Chambre aux Chamois
Sortie familiale en comité réduit sur cette belle montagne au final assez reculée tout au fond de la Breccaschlund. On avait annoncé moins de 1000m de D+ à Arnaud, au final le cumul Garmin m'annonçait 1290m, il a d'ailleurs fallu repeauter entre le Pt 1645 et le petit collu dominant le chalet de Cerniets pour...
Published by Bertrand 21 February 2017, 16h33 (Photos:11 | Geodata:1)
Fribourg   T2  
6 Aug 16
Schwarzsee-Les Recardets
Nach einer erholsamen Nacht direkt am See auf dem Campingplatz Seeweid starten mein 9jähriger Sohn und ich einigermassen früh um 07.30 h unsere erste richtige gemeinsame Wanderung. Wohlwissentlich erzähle ich ihm nicht ganz alles über die bevorstehende Tour, unmissverständliche Opposition wäre mir gewiss. Ein wunderschöner...
Published by Niklaus 16 August 2016, 22h40 (Photos:2)
Fribourg   T2  
26 May 16
Sur le Chemin panorama alpin : Vingt-et-unième étape, de Schwarzsee à Jaun
English version here La cotation T2 vaut uniquement pour certains passages sur des sentiers caillouteux et glissants, où de bonnes chaussures sont recommandées. Par temps parfaitement sec, T1. Je suis réveillé (pas désagréablement) à cinq heures et demie par les cloches des vaches qui broutent quelque part au-dessus...
Published by stephen 31 May 2016, 19h06 (Photos:12)
Fribourg   T2  
17 May 15
Tour des Recardets
Un chouette tour des 2-3 heures à faire par beau temps pour profiter de la vue. S'agissant d'une boucle, il peut être fait dans un sens ou dans l'autre. Cependant, commencer par l'Unteri Rippa me paraît être la meilleure solution : la montée est certes ardue, mais plus jolie et plus calme. Depuis Schwarzsee, suivre Unteri...
Published by ttom 18 May 2015, 20h43 (Photos:1 | Geodata:1)
Fribourg   T4  
7 Jun 14
Spitzflue und Fochsenflue
Schwarzsee wirkt noch etwas verschlafen, als wir kurz vor halb neun beim Bad starten. Bis kurz vor Wälschi Rippa 1198m.ü.M. folgen wir dem Strässchen, dann zweigt rechts der Wanderweg ab. Er schlängelt sich durch den Wald hinauf gegen Unteri Rippa, wo wir auf dem Strässchen bis Brecca 1400 m.ü.M. weiter gehen. Nur noch...
Published by Domino 27 June 2014, 12h55 (Photos:13)