Unteres Älpele 1562 m 5123 ft.


Hut in 10 hike reports. Last visited :
1 Sep 19

Geo-Tags: A



Reports (10)



Lechquellengebirge   T3  
1 Sep 19
Ein paar Tage Wanderferien im Lechtal
Ein paar Tage Wanderferien im Lechtal. Viel Sonne und wenig Regen/Schnee. Einen Regentag nutzen wir für die herrliche Saunalandschaft der Alpenterme in Reutte/Tirol. Den zweite für ein Bergfrühstück im Schnee auf dem Rüfikopf. Wanderung von T1 . T3 Höhepunkte: Die Wanderung über den Gehrengrat Zum Butzen- und...
Published by KurSal 10 September 2019, 16h35 (Photos:20 | Geodata:13)
Lechquellengebirge   T3 PD  
5 Oct 18
Über die sanfte Südseite auf den Pöngertlekopf (2539m)
Im Herzen des Lechquellengebirges versammeln sich rund um die namensgebenden Lechquellen einige respektable Felsgestalten. Ein Mitglied dieses Ensembles ist der Pöngertlekopf, der zwar nach Norden jäh abbricht, auf der Südseite aber eine äußerst milde Seite zeigt. So ist der Gipfel über sanftes Grasgelände aus dem Oberen...
Published by sven86 17 October 2018, 23h33 (Photos:32)
Lechquellengebirge   T4+ I F  
16 Jul 17
Von Zug auf die urigen Johannesköpfe
Der Westliche Johanneskopf ist der höchste Gipfel in der Einfassung des gottverlassenen Gadner. bzw. Disner Gschröfs. Ebenso wie der niedrigere Ostgipfel ist er recht zügig vom Wanderweg zwischen Göppinger und Freiburger Hütte zu erreichen. An einer Besteigung sind die zahlreichen Hüttenwanderer jedoch regelmäßig nicht...
Published by sven86 23 July 2017, 18h07 (Photos:36)
Lechquellengebirge   T4+ I F  
28 Aug 16
Die Wasenspitze - einsamer Zacken im Lechquellengebirge
Nach dem gestrigen Ausflug im Verwall steht heute die andere Seite des Arlbergs auf dem Programm. Sven hat uns die Wasenspitze herausgesucht, einer der wilden Zacken, die sich um den höchsten Gipfel dieser Gebirgsgruppe, der Wildgrubenspitze, formieren. Sie ist dabei beileibe nicht der am häufigsten besuchte - vor kurzem fand...
Published by maxl 17 September 2016, 19h28 (Photos:40 | Comments:2)
Lechquellengebirge   T4+ I F  
11 Jul 15
Rote Wand (2704m) - immer den Lech entlang
Die Rote Wand - mit Sicherheit der populärste Gipfel im Lechquellengebirge und das auch nicht ganz zu unrecht. Von weitem fällt sie oft als großer Felsklotz auf und dementsprechend bietet sie vom Gipfel auch ein beeindruckendes Panorama. Von der Nähe ist sie mit ihrer rot gebänderten und imposanten Südwand über dem...
Published by AIi 13 July 2015, 20h11 (Photos:35)
Lechquellengebirge   T2  
14 Sep 14
Hüttentour - von Zug auf die Göppinger Hütte
Heute haben wir einen der wenigen Tage des heurigen Sommers, an denen es nicht regnet. Zu Mittag fahren wir Richtung Arlberg und über die Flexenstraße und Lech nach Zug. Vor der Straßenschranke biegen wir ab, hinunter zum großen Parkplatz beim Fischteich Zug 1490m. Wir kennen den Wanderweg taleinwärts links vom Bach leider...
Published by goppa 28 September 2014, 01h05 (Photos:3)
Lechquellengebirge   D  
8 Sep 14
MTB Transalp Tag 2 - Weissenbach - Wald am Arlberg
Am zweiten Tag unserer Transalp Tour fahren wir immer auf dem schönen Lechtalradweg durchs Lechtal bis nach Steeg, wo dieser endet. Von hier gehts immer noch bei Sonnenschein auf der Bundesstraße weiter nach Warth. Dort angekommen, wird das Wetter sehr unbeständig und ab und an tröpfelt es etwas. Doch die Straße nach Lech...
Published by AIi 14 September 2014, 18h16 (Photos:9)
Lechquellengebirge   T4-  
2 Jul 14
Drei Tage am Oberlauf des Lech
Tag 1: Am Morgen bin ich bei Dauerregen in die Berge nach Lech gefahren. Da ich mir für die paar Kilometer bis zum Unteren Älpele die Mautgebühr sparen wollte, habe ich im Regen auf den nächsten Wanderbus gewartet und hab diesen schließlich auch genommen - und siehe da: der Regen ließ während der Fahrt nach.... ......
Published by klemi74 11 February 2015, 22h58
Lechquellengebirge   T5 II F  
22 Jun 14
8-Gipfel-Rundtour am Spullersee
Mal wieder unterwegs im Lechquellengebirge am Spullersee zu einer Rundtour über acht Gipfel. Start mit dem Bike in Lech auf durchgehender Teerstraße bis zur südlichen Staumauer am Spullersee. Von hier über den Südwestgrat auf die Rohnspitze I-II T5. Weiter über teilweise sehr unzuverlässigen Bruch zum Brazer Jöchle und...
Published by Bene69 25 June 2014, 21h14 (Photos:35 | Comments:3)
Lechquellengebirge   T6+ IV  
20 Aug 89
Vom Hochlicht über den ganzen Braunarlspitze - Kamm
Ich war zu diesem Zeitpunkt schon 2x auf der Braunarlspitze gewesen. Das erste mal 1971, als junger Bub und einige Jahre später, 1976 herum, noch einmal über den Weimarer Steig. Beides Mal bei besten Verhältnissen. Nachdem ich das "richtige" Klettern angefangen hatte, gab es eine zeitlang nur noch "am Seil". Aber immer wieder...
Published by Nyn 18 July 2019, 17h16 (Photos:1)