COVID-19: Current situation

Unterberghorn 1773 m 5815 ft.


Peak in 8 hike reports, 117 photo(s). Last visited :
12 Oct 19

Geo-Tags: A


Photos (117)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (8)



Chiemgauer Alpen   T3+ I  
12 Oct 19
Unterberghorn (1773 m) - über die sonnige Südseite
Im Herbst stehen südseitige Anstiege hoch im Kurs, bei denen man vor dem Winter nochmals wärmende Sonnenstrahlen im Überfluss tanken kann. Ein Paradebeispiel hierfür ist der Anstieg von Süden auf das Unterberghorn, der zudem abwechslungsreich und ausgesprochen kurzweilig ist. Vielen Mitwanderern wird man hier sicherlich auch...
Published by 83_Stefan 14 November 2019, 19h44 (Photos:43 | Comments:2 | Geodata:1)
Kaiser-Gebirge    
26 Jan 18
Pistenskitour auf das Unterberghorn
Mit der ersten Verbindung von Garmisch zur Talstation der Hochkössen Seilbahn gefahren, stieg ich an einem traumhaften Tag zunächst rechts der Piste in unplaniertem Gelände auf. Weiter oben dann über präparierte Pisten. Hinter dem oberen Ende der Piste geht es am Grat auf den Gipfel. Bis zum Kreuz gab es vereiste...
Published by Abenteurer&Bergrebell Ötzi II 3 February 2018, 09h15 (Photos:41)
Chiemgauer Alpen   T3 F  
12 Jul 15
Unterberghorn 1773m
fact sheet: wanderung auf den ribu unterberghorn 1773m(prominenz 1013m) in denchiemgauer alpeninnordtirol. vom 11.-12.07.2015; im alleingang. anfahrt per ÖV; start an der bushaltestelle kreuzhäusl; tag 1: aufstieg durch dasniederhausertal zur lackalm; tag 2: überschreitung des unterberghorns von süden nach norden und...
Published by nikizulu 15 July 2015, 11h26 (Photos:1)
Chiemgauer Alpen   T3  
25 May 15
Übers Unterberghorn (1773m)
Das Unterberghorn hat zwei unterschiedliche Seiten, die vollerschlossene Nordseite und die ruhige, ursprüngliche Südseite. Also keine Frage, von welcher Seite wir die Tour in Angriff nehmen. Der Ausgangspunkt am GH Grießenau ist zwarum einigesweiter entfernt, dafür erfolgt der Aufstieg über sonnige Almen und nicht durchs...
Published by Landler 6 June 2015, 23h16 (Photos:29)
Kaiser-Gebirge   WT3 PD+  
6 Jan 15
Unterberghorn als Skitour
Vorweg: Die Tour ist sowohl als Skitour überlaufen, der ganze Berg wimmelt auch von Alpinskifahrern. Ein Feiertag ist daher für diese Tour nur bedingt empfehlenswert. Frangnevi war die einzige Schneeschuhgeherin, was der ganzen Sache schon wieder etwas Einmaliges verlieh! Die Tour startet am Parkplatz der Unterbergbahn. Wir...
Published by Erdinger 17 January 2015, 18h02 (Photos:8 | Comments:7)
Chiemgauer Alpen   T3  
10 Nov 12
Unterberghorn via Niederhausertal
Das Unterberghorn bei Kössen ist eher für Pistenbetrieb und im Sommer das Drachenflieger und Paragleiter Eldorado bekannt. An einen schönen Wochenende tummeln sich hier hunderte von Flieger rund um den Gipfel des Unterberghorns. Was im Kaiser die Dohlen, sind es am Unterberghorn die Paragleiter. Durch den Bericht von TEF wurde...
Published by Koasakrax 12 November 2012, 20h16 (Photos:65)
Kaiser-Gebirge   T3  
21 Nov 10
Unterberghorn (1773m) von Süden
Obwohl ein Liftberg, ist das Unterberghorn auf dieser hier vorgestellten Route sehr empfehlenswert. Man kommt nämlich mit dem Skigebiet gar nicht in Berührung, ja man befindet sich sogar in großem Abstand dazu. Komsicherweise ist die schöne Südroute sehr einsam, während es von Norden her über die häßlichen Liftschneisen...
Published by Tef 24 November 2010, 19h30 (Photos:27 | Comments:2)
Chiemgauer Alpen   T3  
9 Jun 08
Unterberghorn (1773 m), von Osten auf Jägerpfaden. Badeseelein in schönster Natur
Diese Tour führt in Einsamkeit und unberührte Natur, obwohl der Seilbahn-Berg im Winter von Skifahrern und ganzjährig von Gleitschirmfliegern okkupiert wird.  Davon merkt man aber nichts! Vom Auto-Abstellplatz geht südlich des Baches im Wald eine Schotterstraße hinauf, die bald in einen...
Published by windi 14 July 2008, 09h26 (Photos:8)