COVID-19: Current situation

Tschingelhorn 3562 m 11683 ft.


Peak in 13 hike reports, 250 photo(s). Last visited :
20 Aug 15

Geo-Tags: CH-BE, CH-VS


Photos (250)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (13)



Jungfraugebiet   T4 AD+ III  
20 Aug 15
Breit, breiter, Lauterbrunner Breithorn - zuvor aufs Tschingel- und Mutthorn
Breit, breiter - Hörner hinter der Blüemlisalp und als Finale auf das Lauterbrunner Breithorn Bereits letzten November hatten wir unserem Bergführer angekündigt, dass wir im August dieses Jahres gerne zusammen mit ihm eine anspruchsvollere und lange Tour über den Mönch, die Fiescherhörner, das Grossgrünhorn und zum...
Published by amphibol 27 August 2015, 08h03 (Photos:37 | Comments:6)
Oberwallis   PD TD-  
13 Apr 15
Raclettieren rund ums Tschingelhorn
Von den Lyngsalpene ins Lötschental. Es scheint, als zögen mich mit L beginnende Orte magisch an... Und das hat seine guten Gründe! Unzählige Male war ich schon in diesem ursprünglichen Tal und erlebte keine einzige Enttäuschung. Doch mit einem edlen Tropfen Petite Arvine und Walliser Raclette Käse habe ich es bis jetzt...
Published by danski 17 April 2015, 19h47 (Photos:24 | Comments:2)
Frutigland   PD+  
14 Sep 14
Tschingelhorn und etwas mehr
Nach einigen Hochtouren und Kursen mit dem SAC und dem ASVZ wollte ich anfangen auch ohne Tourenleiter Hochtouren zu unternehmen. Sehr passend, dass Katja gefragt hat, ob ich denn auf eine Tour mitgehen wolle. So trafen wir uns zu viert am Samstag Morgen auf den ersten Zug ab Zürich HB. 1. Tag - Mutthornhütte und Mutthorn:...
Published by Frangge 21 September 2014, 13h57 (Photos:55)
Frutigland   AD- II  
13 Sep 14
Tschingelhorn 3562 m und weitere Höhepunkte
Endlich positiver Wetterbericht für zwei ganze Tage!! Wir nutzten jede Minute aus. Ich reiste bereits am Vortag ins Bernbiet. Tag 1: Wir reisten mit dem Zug von Spiez nach Kandersteg, dort mit dem reservationspflichtigen Bus nach Selden ins Gasterental. Um 9:30 Uhr marschierten wir los Richtung Mutthornhütte. Wir folgten...
Published by chamuotsch 16 September 2014, 19h52 (Photos:54)
Frutigland   PD+ I  
30 Jul 13
Tschingelhorn 3562m, Weltuntergangsstimmung...
Tag 1: der Nasse .. auf dem Weg zur Mutthornhütte. Bekanntlicherweise ist der Weg zur Mutthornhütte einer der längsten, egal von welcher Seite gestartet wird. Der Plan war ursprünglich über die Gamchlücke zu gehen. Nach der miesen Wettervorhersage wurde entschieden, den etwas einfacheren Weg von Selden aus zu begehen....
Published by Baldy und Conny 4 August 2013, 13h38 (Photos:22 | Comments:5)
Frutigland   T3 PD+ II  
16 Aug 12
Sommerferien 2012 / 3. Teil - Rund um die Mutthornhütte
Nenne dich nicht arm, wenn deine Träume nicht in Erfüllung gegangen sind, wirklich arm ist nur der, der nie geträumt hat. (Marie von Ebner-Eschenbach) Nach unserem Ferienstart in der Gemmiregion und der erfolgreichen Besteigung des Bietschhorns geht unsere Reise weiter ins Gasterental und von da aus zur Mutthornhütte....
Published by MaeNi 26 August 2012, 12h24 (Photos:67 | Comments:7 | Geodata:2)
Jungfraugebiet   PD+ II  
15 Aug 12
Tschingelhorn 3562m
Nach einer ruhigen Nacht in der Mutthornhütte sind Franz und ich um halb fünf, ausgerüstet mit Stirnlampen in der dunklen Nacht losmarschiert. In immer nur leichter Steigung stiegen wir auf dem Petersgrat Richtung P3163 hoch. Nach dessen Umrundung gehts auf dem Üsser Talgletscher wieder leicht runter bis zum Südcouloir...
Published by chaeppi 17 August 2012, 12h33 (Photos:27 | Comments:10)
Jungfraugebiet   T3 PD  
31 Jul 11
Tschingelhorn
Mutthornhütte (31.08.11) In Kandersteg konnten wir uns noch Plätze im Bus nach Selden ergattern obschon wir nicht reserviert hatten. Glück gehabt. Start um 10.30 Uhr in Selden im Gasteretal. Schönes und wildes Tal. Da wir ohne zu studieren den Leuten vor uns folgten, verpassten wir die Brücke bei P.1724 und kamen so zu mehr...
Published by Bambula 7 August 2011, 11h06 (Photos:20)
Jungfraugebiet   T4 PD+ III  
12 Sep 10
Tschingelhörner (3495 m/3562 m) via SW-Grat
"Tschingel all the way..." [zweiter Teil des Hochtourenwochenendes im BO] Bei sternklarem Himmel und recht angenehmen Temperaturen starteten wir um 5:45 Uhr von der Mutthornhütte (2901) in diesen herrlichen Spätsommertag. Zunächst folgten wir bei anbrechender Dämmerung der gut erkennbaren Spur...
Published by alpinos 16 September 2010, 23h04 (Photos:35 | Comments:2 | Geodata:1)
Jungfraugebiet   AD- II  
22 Aug 10
Tschingelhorn
Um 09.00 war Abmarsch in Stechelberg. Via Oberhornsee, Tschingelfirn, der ab ca 2800 m zugeschneit war, zur Muthornhütte, die wir um ca 17.00erreichten. Da gab es einen erfrischenden Empfang. Nette Crew und super essen! Um 04.00 war Tagwacht, um 05.00 Abmarsch. Der Spur südwärts über den Kanderfirn gefolgt...
Published by Isschrube 23 August 2010, 13h12 (Photos:6)