COVID-19: Current situation

Traversa 865 m 2837 ft.


Other in 5 hike reports. Last visited :
14 May 19

Geo-Tags: CH-TI, Gruppo Poncione Rosso



Reports (5)



Bellinzonese   T4-  
14 May 19
Val d'Iragna bis an den Rand des Frühlings
Der Nordföhn putzt die Luft heraus und verspricht klare Sicht. Auf der Höhe von Citt ist der Frühling schon fortgeschritten mit blendendem Grün der Buchen. Bei P 894 führt die Metallbrücke zum unmarkierten Weg zur Ör di Rogliei, meist sanft ansteigend und stellenweise in grossen Tritten steile Stufen überwindend. Bald...
Published by lucama 16 May 2019, 20h12 (Photos:35)
Bellinzonese   T2  
26 Aug 15
Rifugio Ai Tör
La prima ed unica volta che ero stato Ai Tör risale all'aprile 2002 ed era stato per fare una specie di innocente scherzetto ad un gruppetto di anziani escursionisti di un CAI delle mie zone, in pochi anni di trekking ero già stato in parecchie capanne e rifugi del Ticino e questo gruppetto arrivava nelle capanne ( purtroppo per...
Published by GIBI 27 August 2015, 00h30 (Photos:30 | Comments:1)
Bellinzonese   T3  
2 Apr 15
Bodio-Iragna - vom regnerischen Luzern ins sonnige Tessin
Drei Touren standen für unsere heutige Fahrt ins Tessin zur Verfügung, Moleno-Preonzo, Personico-Lodrino und Rifugio Tör. Mit Ausnahme der ersten Tour waren für die anderen die Wetteraussichten eher schlecht. Zwar sollte die Sonne scheinen aber auch mit Regen war zu rechnen. So entschieden wir uns eigentlich für die Moleno...
Published by Mo6451 2 April 2015, 22h22 (Photos:29)
Bellinzonese   T3  
11 Nov 11
Ein weiterer Puzzlestein im Projekt Airolo nach Locarno auf mittlerer Höhe
Nach Tagen Hochnebels und triefenden Nebels in der deutschen Schweiz zog es mich in den Süden. Da die Tage schon sehr kurz sind, leiste ich mir die Fahrt mit Rivierataxi zum Bacino di Val d' Ambra. Obwohl diese Talseite wenig Sonne bekommt um diese Jahreszeit, mache ich diese Tour. Die Neugier treibt mich an. Ich möchte...
Published by Regula52 21 November 2011, 00h05 (Photos:67)
Bellinzonese   T3  
11 Nov 10
Der Weg ist das Ziel; Auf Erkundung alter Alpwege oberhalb Biasca und ein Höhenweg
Tourengängerinnen 2x Berner Senn + Frau Material: Karte und Höhenmesser unabdinglich Die Steinbrüche bei Biasca haben mich schon immer fasziniert. Die Idee war heute von Piretta über Monte Vittoria, Bedrin,nach Monda 853 aufzusteigen. Man kann die Absätze mit den Hütten von Biasca aus so knapp sehen. Von Monda wollte ich...
Published by Regula52 20 January 2011, 23h48 (Photos:62 | Comments:2)