Tierbodenhorn 2269 m 7442 ft.


Peak in 3 hike reports, 15 photo(s). Last visited :
9 Oct 15

Geo-Tags: CH-GL, Chärpfgruppe


Photos (15)


By Publication date · Last favs · By Popularity · Last Comment


Reports (3)



Glarus   T5  
9 Oct 15
Steineklopfen am Kärpf (2794 m) und langer Tierbodenhorn-Grat (2269 m)
In der Nordflanke des Leiterberges findet sich ein Aufschluss von Taveyannaz-Sandstein, dessen Findlinge weit herum in Züribiet zu finden sind. Taveyannaz-Sandstein ist, trotz seines sehr jugendlichen Alters von nur etwa 30 Mio. Jahren, ein sehr kompakter, grünlicher Quarzsandstein. Die grüne Farbe kommt von Vulkanasche...
Published by PStraub 9 October 2015, 20h01 (Photos:15)
Glarus   T3+ WT4  
21 Dec 14
Buebengütsch 2118m und Tierbodenhorn 2269m
ALTERNATIVE ZUM GROSS CHÄRPF: WEGEN LAWINENGEFAHR UND SCHNEEFALL AUFS TIERBODENHORN. Es sollte eine anspruchsvollere Schneeschuhtour auf den Grossen Chärpf geben, dem letzten Glarnergipfel mit einer Schartenhöhe >400Hm welcher mir noch fehlt. Als ich am Samstag über die Fahrstrasse zur Skihütte Obererbs aufstieg...
Published by Sputnik 23 December 2014, 08h33 (Photos:39 | Comments:4)
Glarus   T4  
18 Sep 12
Von Elm via Schwarz Tschingel (2426 m) nach Schwanden
Gebirgsbildungen sind normalerweise von heftigem Vulkanismus begleitet. Merkwürdigerweise stimmt das ausgerechnet bei der "Mutter aller Gebirge", den Alpen nicht. Ausser dem Bergeller Granit sind hier Spuren von vulkanischer Aktivität rar, und zudem stammen diese nicht aus der alpinen, sondern aus der (nach-)variskischen...
Published by PStraub 18 September 2012, 21h09 (Photos:19)